Was ist ein Häuschen?

Ein Häuschen ist eine bescheidene Struktur, die gewöhnlich eine bis anderthalb hohen Geschichten ist. Leute gewesen, arbeitend jahrhundertelang lebend und in den Häuschen, und abhängig von regionalen Normen, kann die exakte Definition eines Häuschens weit schwanken. Viele Leute lassen auch sehr spezifische Verbindungen mit dem Ausdruck “cottage.† viele dieser Verbindungen auf der gewöhnlich kleinen, wunderlichen Architektur und der landwirtschaftlichen Beschaffenheit des traditionellen Häuschens beziehen.

Das Ausdruck “cottage† scheint, Englisch um das 13. Jahrhundert eingetragen zu haben, und es kommt vermutlich entweder von altem französischem oder von einer germanischen Sprache. Der Ausdruck kann auch verwendet worden sein, um die Wohnung eines Keiles, eine Art zu beschreiben Sklave in den Mittelalter. Nach dem was man hört umgab das Ausdruck “cottage† ursprünglich eine kleine Wohnungstruktur, einen Stall und ein beiliegendes Yard, mit dem Konzept eines Häuschens als kleiner Wohnsitz im Land z, das um die 1700s auftaucht.

Frühe Häuschen waren vermutlich klein, dunkel, und ziemlich unangenehm und die Ausdruck getragenen definitiven Konnotationen der Armut und der schweren Zeiten jahrhundertelang. In der romantischen Ära als Landleben anfing, einen tatsächlichen Wert in den Augen vieler Leute zu erwerben, erfuhr das Häuschen eine Änderung von Vermögenn, und Leute anfingen, Häuschen aktiv zu errichten v und auszusuchen, um als Ferienhäuser und manchmal als dauerhafte Wohnsitze zu verwenden.

Zwecks ziemlich klein gewöhnlich sein zu gelten als ein Häuschen, muss eine Struktur; in einigen Ländern vorschreibt spezifische Gesetzgebung wirklich die Größe eines Häuschens. Ideal ist ein Häuschen eine Geschichte, obgleich es eine Geschichte der zweiten Hälfte für Lagerung haben kann. Häuschen können von einer großen Auswahl der Materialien einschließlich Stein, Zweig und Fleck oder Holz errichtet werden, und sie können mit Schindeln, abhängig von der Region mit Ziegeln gedeckt werden, thatched oder roofed.

Typische Häuschen sind abgetrennt und die meisten Leute benutzen nicht das Ausdruck “cottage†, um auf ein bescheidenes Haus in einem Stadtgebiet zu beziehen, selbst wenn es die Definition eines Häuschens trifft. Viele Leute denken an Häuschen, wie gemütlich, und sie verbinden sie mit Komfort und minimalistic Leben. Andere können an Häuschen als Ferienhäuser denken, obgleich viel der Menschen in der ganzen Welt in den Häuschen durch Wahl oder Notwendigkeit leben.

Obgleich moderne Häuschen nicht, brauchen durch das Abfangen eines Arbeitsbauernhofes umgeben zu werden, haben viele mindestens einen kleinen Garten. Abhängig von, wie das Häuschen benutzt, kann er eine Strecke der Annehmlichkeiten haben, die entworfen, um sie extrem bequem zu bilden, oder es kann stark vereinfachter sein. Viele auch entworfen absichtlich, um, mit Eigenschaften wie Plankefußböden, herausgestellten Lichtstrahlen und Hand-geschnitztem woodword rustikal zu sein.