Was ist ein Korken-Brett?

Ein Korkenbrett ist ein gestalteter Abschnitt des Korkens unterstützt mit Holz oder Plastik. Gewöhnlich benutzt ein Korkenbrett als Anschlagbrett, weil die elastische Beschaffenheit des Korkens es Ideal für das Haften der Stifte und der Heftzwecken in bildet. Korkenbretter können in eine große Vielfalt von Größen kommen, und sie sind für Schulen, Krankenhäuser und andere Umwelt sehr nützlich, in der Informationsbedarf bekannt gegeben zu werden, damit jeder sieht. Wenn wohl interessiert für, kann ein Korkenbrett viele Jahre dauern.

Korken ist das Produkt des Korkeichebaums, fand weit verbreitet im Mittelmeer. Ein großer Anteil dem Korken der Welt kommt aus Portugal, das ungefähr 30% der Korkenbäume der Welt bewirtet und herum 50% des Korkens der Welt liefert. Die Barke ist wirklich eine Ansammlung des toten Gewebes, die von einer Korkeiche sicher einmal abgestreift werden kann alle neun Jahre oder so. Der Korken entfernt in den vollständigen Blättern für die Verarbeitung, und der Baum überlassen, um im Frieden zu wachsen, bis eine andere Reihe des Korkens bereit ist. Korken ist ein stützbares Baumprodukt, weil die Bäume lebendig gelassen, nachdem man geerntet.

Korken ist ein einzigartiges Baummaterial. Er hat a Bienenwabe-wie Struktur, die es sehr einfach zusammenzudrücken bildet, folglich der Gebrauch des Korkens, Weinflaschen zuzustöpseln. Er ist auch gegen Abnutzung extrem stark und beständig, und Korken ist häufig benutzt, wenn er aus diesem Grund ausbreitet. Zusätzlich ist er feuerbeständig, also verwenden einige Küchen Korkenkostenzähler, Hotplates oder Topfgrabscher. Korken neigt, in der Farbe Latten zu sein, und seine helle Farbe und Stärke treffen es eine gute Wahl für Anschlagbretter.

Anders als Holz wird Korken Frühlingsrückseite, nachdem er mit einem Stift eingedrungen worden. Die Struktur des Korkens aufgliedert schließlich t und bildet ihn unmöglich, mehr Stifte innen zu haften, aber ein Korkenbrett kann benutzt werden viele mehr Zeiten als ein Anschlagbrett, das vom Holz gebildet. Um ein Korkenbrett zu bilden, geklebt Korken zu einem starken Schutzträger des Holzes oder des Plastiks die verhindert dass die Stifte über dem Korkenbrett hinaus eindringen, und ein Rahmen um die Ränder hält den Korken in place entlang den Seiten.

Ein Korkenbrett kombiniert manchmal mit einem weißen Brett, damit Nachrichten und Papiere zum Korken festgesteckt werden können und Mitteilungen auf das weiße Brett geschrieben werden können. Ein Korkenbrett kann ziemlich groß sein, und einige Unternehmen spezialisieren wirklich, auf, die sehr großen Blätter des Korkens zu bilden entworfen, an den sehr großen Abschnitten der Wand angewendet zu werden. Ein anderer Gebrauch für ein Korkenbrett ist als beweglicher Dokumentenstandplatz, der Benutzern erlaubt, die Dokumente auf dem Korkenbrett neu zu ordnen, während sie über sie sprechen.