Was ist ein Markisen-Fenster?

Markisenfenster sind eine Art Fensterentwurf, der die Fenster-Schärpe außerhalb schwingen lässt eher als innere oder auf und ab. Einmal im Allgemeinen Gebrauch in den Schulen, in den Produktionsanlagen und in einigen Häusern vor dem Aufkommen der Klimaanlage in jener Umwelt, verwendet das Markisenfenster noch manchmal im Entwurf für neuere Häuser in den mäßigen Klimata. Das Markisenfenster kann mit einem Kurbel oder mit dem Gebrauch der Zugketten bearbeitet werden.

Eins der allgemeinsten Beispiele des Markisenfensters kann in den Produktionsanlagen und den Schulen gefunden werden, die zwischen dem 1920’s und dem 1950’s. errichtet. In beiden Fällen mit.einbezogen die Fenster normalerweise große Schärpen enster, die aus dem Scheibenglas bestanden, das mit der Metallgestaltung umgeben. Abhängig von der Anwendung konnten die Scheiben jeder großen Teile Glas, die den gesamten Rahmen aufnahmen, oder Reihe kleinere Scheiben sein, die innerhalb der Struktur des Rahmens eingehüllt. Diese Beispiele der Markisenfenster normalerweise bearbeitet mit Zugketten, da sie neigten, zu den hohen Höchstgrenzen des Tages vollständig zu erreichen. Als richtig aufgestellt im Entwurf, könnte das Öffnen der Fenster einen Querstrom erlauben, der half, den Innenraum abzukühlen.

Viele Häuser, die im 1940’s bis das frühe 1960’s gebrauchten errichtet auch, das Markisenfenster. In diesen Fällen schwenkbar gelagert die Scheiben normalerweise an der Oberseite und an den gebrauchten Kurbeln, um die Schärpen zu öffnen und zu schließen. Der Kurbel machte es möglich, die Markisenfenster-Schärpen an irgendeinem gewünschten Punkt in Position zu bringen, der bedeutete, dass der Eigenheimbesitzer die Fenster im Falle des Regens zurückziehen könnte, aber sie noch geöffnet, um eine Brise zu verfangen lässt. Als gewünscht, konnten die Fenster heraus völlig gerollt werden und einen ununterbrochenen Fluss von Frischluft in den Raum erlauben.

Während Klimaanlagen in beiden Häusern und in öffentlichen Gebäuden üblichern wurden, anfing das Markisenfenster, aus Bevorzugung heraus zu fallen. Einige Hauptinhaber beschlossen, das Markisenfenster durch ein herkömmlicheres auf und ab die gleitende Art zu ersetzen und merkten, dass einige Entwürfe des Markisenfensters schließlich völlig schließen und die Fähigkeit hemmen nicht können, das Haus während der kühleren Monate zu erhitzen. Noch gibt es viel der Häuser herum heute, besonders in den Bereichen mit gemäßigten Temperaturen, die die Fenster kennzeichnen. Das Markisenfenster ist für Neubau, sowie für das Ersetzen der Fenster in den älteren Häusern noch vorhanden.

de Arten Markisen sind an vielen Hauptspeicher, sowie on-line-Anschlüsse leicht verfügbar.