Was ist ein Maschinenbordbuch-Teiler?

Bäume in verwendbares Brennholz umzuwandeln kann ein mühsamer Prozess sein. Zuerst muss der Baum sicher gesenkt werden, dann werden die Niederlassungen weg mit einer Kettensäge für die Bedeckung mit Laub getrimmt. Der restliche Baumstamm wird dann in handliche Segmente für die Spaltung in Viertel geschnitten. Traditionsgemäß benannte dieses, das using ein schweres Werkzeug mit einbezogen wurde, einen Schmiedehammer, den aussehen wie ein Vorschlaghammer mit einem Beil kombinierten. Jeder Abschnitt des Maschinenbordbuches wurde auf einen Standplatz gesetzt und der Woodsman würde das Beilende des Schmiedehammers durch die Mitte fahren. Die halbierten Stücke würden dann in Viertel aufgespaltet und gestapelt schließlich für Gewürz, der Alternprozeß, der Holz für ein Jahr trocknen lässt, bevor es brennt.

Ein Maschinenbordbuchteiler ist ein Hochleistungsstück Ausrüstung, die die Notwendigkeit einen Schmiedehammer und Stunden lang der backbreaking Arbeit beseitigt. Ein Maschinenbordbuchteiler besteht aus einem hydraulischen oder elektrischen Stange und Kolben, häufig veranschlagen durch die Tonnen Druck, den er erzeugen kann. Das höher die Druckbewertung, das stärker der Maschinenbordbuchteiler. Die meisten Maschinenbordbuchteilermodelle für Hauptgebrauch haben eine Bewertung herum 10 Tonnen oder so, aber Berufsmodelle können 25 Tonnen Druck oder mehr ausüben. Es gibt auch manuelle Maschinenbordbuchteiler, die mechanische Hebelkraft verwenden, um Maschinenbordbücher durch ein geschärftes Blatt zu zwingen.

Ein Maschinenbordbuchteiler kann durch ein Benzin oder einen Dieselmotor angetrieben werden und es nützlich bilden für Fernloggenarbeit. Der gesamte Maschinenbordbuchteiler wird häufig heraus zur Position gedreht und fertige Maschinenbordbücher werden in einen Warte-LKW oder in einen Lastwagen geworfen. Es gibt auch die hölzernen Teilermodelle, die während aller Jahreszeiten gefördert werden, wie verwendbar. Diese Art des Maschinenbordbuchteilers wird normalerweise durch die Elektrizität angetrieben und bildet es Ideal für Innengebrauch bei rauem Wetter.

Egal was die Energiequelle, ein Maschinenbordbuchteiler im Allgemeinen einen Kolben benutzt, um das Maschinenbordbuch durch ein stationäres Blatt zu fahren. Einige Modelle haben zusätzliche Stücke, die verhindern, dass die Spaltemaschinenbordbücher zu Boden fallen. Dieses erlaubt dem Operator, die Maschinenbordbücher schnell für ein zweites umzusetzen weitergeben den Maschinenbordbuchteiler.

Obgleich ein guter Maschinenbordbuchteiler die Operatorarbeitsstunden mit einem Schmiedehammer speichern kann, ist es nicht möglich, es das 100%-Safe herzustellen. Nur ausgebildete Erwachsene sollten einen Maschinenbordbuchteiler betreiben, da aller, der zwischen dem Maschinenbordbuch und dem aufspaltenblatt verfangen wird, mindestens 10 Tonnen Druck empfängt. Das Verhalten jedes Maschinenbordbuches kann nicht vorausgesagt werden, also sollte eine Sicherheitszone um den Teiler hergestellt werden. Helfer können die einzelnen Stücke des Brennholzes aufheben, aber sollten nicht nahe dem Maschinenbordbuchteiler stehen, während er in Kraft ist.