Was ist ein Maurerarbeit-Kamin?

Maurerarbeitkamine sind Strukturen, die mit dem Gebrauch von Materialien wie Ziegelstein, Kleberblöcken oder natürlichen Steinen verursacht werden. Der Aufbau eines Maurerarbeitkamins umfaßt den Gebrauch von irgendeiner Art des Bindemittels, das hilft, die einzelnen Bestandteile des Kamins zusammenzuhalten. Common in der Kreation der Kamine weltweit, der Maurerarbeitkamin fährt fort, im Aufbau der neuen Häuser eingeschlossen zu werden.

Gerade über alle Formen des traditionellen Kamins kann als Maurerarbeitkamin richtig gekennzeichnet werden. Abhängig von dem Entwurf kann das Maurerarbeitmaterial eine oder mehrere Arten Materialien umfassen. Ein Maurerarbeitkamin kann hauptsächlich aus Ziegelsteinen konstruiert werden, die kuriert worden und abgefeuert worden sind, aber zu einem façade der Steine behandelt werden, die an der richtigen Stelle mit dem Hilfsmittel des Klebers oder anderer Mappen geregelt werden. Die Steine können eine eklektische Mischung von Formen und von Größen sein glatt und Uniform oder sein.

Im Allgemeinen wird ein Maurerarbeitkamin mit dem Ziel das Auftreten als eine thermogene Quelle innerhalb des Hauses hergestellt. Als solches wird der Kaminabschnitt des Kamins mit einer Grippe und anderen Mechanismen ausgestattet, die dem Eigenheimbesitzer erlauben, den Kamin zu schließen, wenn die Vorrichtung nicht verwendet ist, oder die Grippe zu öffnen, wenn der Kamin gebräuchlich ist. Während der Maurerarbeitkamin normalerweise als Holz-brennender Kamin arbeiten soll, haben viele Leute entschieden, Gasstrahlen in traditionelle Kamine anzubringen und Gasheizkörper oder Maschinenbordbücher zu gebrauchen.

Während viele Häuser heute nicht mit einem Maurerarbeitkamin errichtet werden, ist es eine verhältnismäßig einfache Aufgabe, diese Eigenschaft zu einem späteren Zeitpunkt zu addieren. Zusätzlich ist es möglich, modulare Maurerarbeitkaminsysteme zu kaufen, die in das Haus leicht angebracht werden, oder sogar einem im Freienpatio als Quelle der Hitze an einem kühlen Abend hinzugefügt werden können. Die modularen Kaminmaßeinheiten normalerweise erfordern wenig zu keiner Versammlung und sind weniger teuer als, einen dauerhaften Maurerarbeitkamin anbringend.