Was ist ein Mikrohaus?

Ein Mikrohaus ist ein kleines Haus, das häufig Energiesparend und strategisch entworfen ist, verwendbaren Raum bei der Minderung des Abdruckes des Ausgangs zu maximieren. Diese Art des Hauses kann irgendjemandes lebender hauptsächlichraum oder ein Zusatz zu einem vorhandenen Haus sein; sie kann als Gasthaus oder Extraschlafzimmer für ein Haus auch verwendet werden. Viele Versionen des Mikrohauses kennzeichnen einen Dachbodenraum für ein Schlafzimmer, einen lebenden Raum, eine Küche und ein kleines Badezimmer; da das Haus so klein ist, sind Heizkosten normalerweise ziemlich minimal, wie die Kosten sind, die mit Elektrizität verbunden sind.

Keine amtliche Definition eines Mikrohauses existiert, obwohl die meisten Häuser, die kleiner sind, als 500 Quadratfuß (ungefähr 45.5 Quadratmeter) betrachtet werden, in diese Kategorie zu fallen. Ein Mikrohaus ist normalerweise als lebender Raum für eine bis zwei Leute verwendbar, und Aufbau solch eines Hauses kann als der eines Größengleichhauses viel niedriger sein. Vorfabrizierte Modelle sind für Kauf vorhanden, und sie nehmen minimale Bemühung zu konstruieren. Aufbau kann in einem Bruch der Zeit häufig abgeschlossen werden, die er nimmt, um ein Größengleichhaus zu errichten. Mikrohäuser sind entworfen, um unbedeutende Strukturen zu sein, aber sie ermangeln nicht in den normalen Eigenschaften wie Küchen und Badezimmern.

Die Materialien, die benutzt werden, um ein Mikrohaus zu konstruieren, können entsprechend dem gewählten Modell schwanken, aber die meisten Materialien werden für ihre energiesparenden Fähigkeiten sowie ihre Stärke und Haltbarkeit gewählt. Holz ist eine allgemeine Wahl, weil zu arbeiten ist einfach, mit am Ort während des Aufbaus, und etwas Holz hat isolierende Eigenschaften und ist gegen Wasserschaden beständig. Aluminium ist eine andere allgemeine Wahl, weil es ein billiges dennoch verhältnismäßig haltbares Material ist. Zu arbeiten ist auch Leichtgewichtler und ziemlich einfach, mit während Aufbau, obwohl, ihn zu schneiden und die Abänderung er schwierig manchmal sein können.

Windows ist häufig ein wichtiger Teil jedes Mikrohauses, für Ästhetik und für Energieeffizienz. Doppelte-paned Fenster können helfen, das Haus während des Winters zu isolieren, und es kann Hitze vom vorhandenen Tageslicht nutzen, wenn das Haus richtig in Beziehung zu dem Weg der Sonne in Position gebracht wird. Die Fenster können geöffnet werden, um das Haus in den Sommermonaten außerdem abzukühlen, und vorhandenes Tageslicht kann das ästhetische des Hauses verbessern und Elektrizitätsrechnungen verringern, indem es die Notwendigkeit am künstlichen Licht während der Tageslichtstunden verringert. Viele Mikrohäuser kennzeichnen sogar Türen des gleitenden Glases als der Haupteingang zum Haus, um den Gebrauch von vorhandenem Tageslicht zu fördern.