Was ist ein Müllcontainer?

Ein Müllcontainer oder frontloader Behälter, ist ein großes Sortierfach, das errichtet, um Abfall zu halten, bis er auf einen Abfall-LKW gebracht sein und auf eine Aufschüttung dann weitergegangen sein kann oder Wiederverwertungsanlage. In einigen Ländern benutzt das Ausdruck “skip bin†, um einen Müllcontainer zu verweisen. Müllcontainer sind in den bedeutenden Städte überall vorhanden, zu helfen, das umfangreiche des Abfalls zu behandeln, der von der grossen Bevölkerung erzeugt, und sie angebracht häufig zu den Gaststätten, zu den großen Bürohaus und zu den Wohnanlagen d. Im Allgemeinen fallen gelassen Müllcontainer weg n und gesammelt von einer FeststoffVerwaltungsgesellschaft.

Die Ursprung des Müllcontainers liegen in den dreißiger Jahren, als die Dempster Brüder anfingen, standardisierte Abfallaufnahmewannen zu entwickeln, die mit fachkundigen LKWas der überschüssigen Ansammlung zusammengepaßt werden konnten. Sie nannten das folgende Abfallansammlungssystem das “Dempster-Dumpster† System, aber das “Dempster† fallen gelassen schnell assen, und “Dumpster† wurde ein allgemein bekannter Name. Müllcontainer aufgehoben auf der ganzen Erde de, weil sie weit leistungsfähiger als waren, Abfall in ungleich sortierten Sortierfächern sammelnd und ihn in eine Zusammenstellung von LKWas werfend.

Der grundlegende Müllcontainer benutzt als Fang aller für irgendeine Art Abfall. Wenn der Müllcontainer zu einem Gebäude angebracht, leeren einzelne Pächter ihre Abfalleimer in den Vorlagenmüllcontainer für das Gebäude, entweder, indem sie manuell den Abfall senken, oder das Dumping er in Abfall auf einer Rutschbahn transportiert. Der Müllcontainer aufgehoben in Satzabständen durch das Abfallunternehmen n. Ein kleiner Müllcontainer geleert direkt in einen Abfall-LKW, während ein größerer Müllcontainer entworfen werden kann, auf das Bett eines LKW geschleppt zu werden und direkt zur Aufschüttung für das Leeren genommen zu werden, wenn das Unternehmen einen leeren Müllcontainer in seinem Platz lässt.

Ein Müllcontainer kann für eine spezielle Gelegenheit, wie die Umgestaltung eines Hauses auch bestellt werden. Fremdfirmen verlangen häufig Müllcontainer, weil sie wissen, dass die Arbeit, die sie erledigen, viel Abfall erzeugt. Wenn eine Firma einen großen Anlass vorwegnimmt, können sie beschließen, Müllcontainer ihrem Abfallwirtschaftsauftrag für diese Woche hinzuzufügen, um zu garantieren dass aller Abfall gehandhabt. Einzelne Bürger können Müllcontainer von einer Abfallwirtschaftsfirma bestellen, aber die Kosten sind normalerweise kostspielig, es sei denn eine Gruppe innen auf einen Müllcontainer zusammen geht.

Ein Müllcontainer gekennzeichnet manchmal für eine bestimmte Art Abfall. Druckgeschäfte und -zeitungen z.B. haben allgemein Papiermüllcontainer, die benutzt, um Papier für die Wiederverwertung zu sammeln. Einige Gaststätten und Gemischtwarenladen benutzen Nahrungsmittelabfalmüllcontainer. Die Nahrung kann zu den Schweinbauernhöfen für Beseitigung gedüngt werden oder geschickt werden. Firmen können überschüssige Müllcontainer des Grüns für Yard-Blechschrott auch bestellen, oder einen Müllcontainer für die Metall-, Plastik- oder Glaswiederverwertung kennzeichnen. Der Gebrauch der Müllcontainer für aufbereitetes Material ist eine wachsende Tendenz, dank die wachsende Allgegenwart der Wiederverwertung.