Was ist ein Partner-Schreibtisch?

Ein Partnerschreibtisch ist ein großer Büroschreibtisch, der entworfen, um zwei Arbeitskräfte zu passen, die gegenüberstellen. Partnerschreibtische verbunden sind meistens mit dem Vereinigten Königreich und viktorianische Arten betrachtet wertvolle und wünschenswerte Antiken. Einer der weithin bekanntesten Partnerschreibtische ist der rechteckige, durchdacht geschnitzte Schreibtisch, der dem 19. amerikanischen Präsident, Rutherford B.hayes, von Queen Victoria 1880 gegeben. Der Schreibtisch errichtet vom Bauholz des britischen entschlossenen Schiffs und er verwendet im ovalen Büro oder manchmal im privaten Wohnsitz eines Präsident. Ein Partnerschreibtisch genannt auch einen Untersatzschreibtisch, da zwei unterere Maßeinheiten oder Untersätze die Tabellenoberseite stützen.

Im Allgemeinen aussehen Partnerschreibtische wie zwei einzelne Schreibtische he, die zusammen zurück zu Rückseite gedrückt, ausgenommen der Schreibtisch nicht aufgespaltet, aber sind anstatt eine komplette Oberfläche. Die zwei Untersatzunterseiten auch verdoppelt und anbieten Speicherwahlen auf jeder Seite r. Während ein Partnerschreibtisch die gleiche Art und Zahl Schränken, Regalen und Fächern auf jeder Seite genau haben kann, haben Schreibtische einiger Partner eine andere Kombination der Speicherwahlen auf jeder Seite des Schreibtisches. Da dieser Schreibtisch an Größe sehr groß ist, ist der hohle Raum zwischen den Untersätzen normalerweise mehr als groß genug, Beine jeder Arbeitskraft bequem zu passen.

Weil ein Partnerschreibtisch mit geschlossenen Schränken und Fächern auf beiden Seiten komplett ist, schaut er mitten in einem Raum eher als gegen eine Wand wie regelmäßige einzelne Schreibtische gedrückt groß. Diese Art des Schreibtisches benötigt auch genügende Büroräume, damit die ganze Lagerung sowie den Schreibtisch von zwei Leuten richtig erreicht werden kann. Partners Schreibtische entsprechen auch einer Person, die mit Klienten regelmäßig arbeitet, oder die viel Schreibtischspeicher sowie eine große Arbeitsoberfläche benötigt.

Die Oberseite eines Antike Victorian-Partnerschreibtisches gebildet häufig vom Leder in einer goldenen oder grünlichen Farbe. Das Holz, das benutzt, kann Mahagoni- oder Walnuss sein. Dunkle fertige Eiche ist auch auf antiken Partnerschreibtischen des 19. Jahrhunderts populär. Diese Schreibtische sind Messingfachzüge klassisch elegante und häufig der Eigenschaft.

Nicht alle Partnerschreibtische sind rechteckig oder quadratisch. Einige sind elegant ovalgeschnitten und gerundet Schränke. Ein Oval partners Schreibtisch kann sehr bezaubernd schauen und kann eine Reihe kleine Fächer um den Spitzenrand kennzeichnen.