Was ist ein Pilz-Landwirt?

Der Ausdruckpilzlandwirt bezieht eine auf Person, die oder Geschäft, die in der Bearbeitung engagiert oder Wachsen, der Pilze. Ein Pilzlandwirt kann eine Einzelperson, die Zuchtpilz in seinem oder Haus, in einem kleinen wachsenden Raum oder im Freien, oder ein großes oder kleines Handelsunternehmen sein, das Pilze zum Verkauf anhebt. Der Pilz-Landwirt ist ein highly-regarded Führer zur Pilzbearbeitung für Einzelpersonen.

In den letzten 10 Jahren gewesen das inländische neue Pilzvolumen in den Vereinigten Staaten zwischen 600 und 700 Million Pfund (zwischen 272.000.000 und 317.000.000 Kilogramm), nach Ansicht des Pilz-Rates. Es gab Wachstum in der inländischen Pilzproduktion von 1996 zu einer Spitze 2004, und ab 2009, fielen Niveaus noch und weniger als die, die 2000 gesehen. Das Einfuhrvolumen frische Pilze einerseits gesehen eine ununterbrochene jährliche Zunahme seit 1994, als ungefähr 4 Million Pfund (1.8 Million Kilogramm) Pilze importiert, zu über 80 Million Pfund (6 Million Kilogramm) anfangend 2007.

Während Pilze der Popularität erhöht, immer mehr entwickelt Leute ein Interesse an das Werden Pilzlandwirten. Ein Pilzlandwirt hat eine große Strecke der Wahlen der verschiedenen Arten der Pilze, zum zu wachsen. Die populärsten Pilze, die von den Handelslandwirten angebaut, sind weiße oder Knopfpilze, crimini Pilze, portabella/portabello Pilze, Austerenpilze, Shiitakepilze, enoki Pilze, Buchepilze und maitake Pilze.

Gegenteil zum populären Glauben, Pilze haben tatsächlich Nährwert. Von den acht populärsten Arten haben Shiitakepilze die meisten Kalorien, haben maitake die meiste Faser, haben Auster das meiste Protein, Kalium, und weit und weg reichen die meisten Kalorien des Vitamin-D. für einen einzelnen Pilz von 18 bis 47.

Es gibt einige leicht verfügbare Installationssätze, die entworfen, um den Pilz zu bilden, der für den Neophytpilzlandwirt sehr einfach wächst. Einige sind vom “just addieren water† Art. Einige erfordern den Pilzlandwirt, Teilstaaten für die Pilze in, wie rezykliertes Zeitungspapier des Yard, Pappe, Maiskolben, Kaffeesatz, Pappe, etc. gewachsen hinzuzufügen. Es gibt Installationssätze für wachsende Pilze draußen sowie zuhause. Einige Installationssätze für Pilzbearbeitung sind zugelassenes organisches.

Für das im Freienwachsen müssen Pilzlandwirte Sorgfalt in der Standortwahl anwenden und würzen, sodass die Pilzart, die sie beschlossen zu kultivieren, korrekte Wachstumsbedingungen hat. Während Inneninstallationssätze im Allgemeinen Wegwerf sind, bedeutet im Freienflecken dauern für einige Jahre und können erweitert werden, um neue Gegend mit.einzuschließen. Pilze können selbstverständlich ohne Installationssätze auch kultiviert werden, aber dieser zur Folge hat einen ein wenig schwierigen Prozess, in dem der Landwirt mach's gut muss, um die, Kultur zu verschmutzen zu vermeiden.