Was ist ein Propan Tankless Warmwasserbereiter?

Obwohl es scheinen konnte, eine neue Innovation auf dem amerikanischen Markt zu sein, bestanden der tankless Warmwasserbereiter des Propans für Dekaden. Die gewonnene Popularität der Vorrichtung zuerst in Europa und in den Teilen von Asien in den siebziger Jahren, aber gewonnen nur eine Stellung in den Vereinigten Staaten mit steigenden Energiekosten und eine Bewegung in Richtung zum Klimabewußtsein. Alias existieren blitzschnelle oder Bedarfswarmwasserbereiter, tankless Warmwasserbereiter des Propans auch in den Versionen, die durch Elektrizität und Erdgas angetrieben.

Um die Funktionen eines tankless Warmwasserbereiters des Propans zu verstehen, ist es nützlich ihn mit einem traditionellen Warmwasserbereiter zu vergleichen. Die Heizungen, die in Häuser für viele Dekaden angebracht worden, mit.einschließen einen Sammelbehälter ekaden, der zwischen 20 und 100 Gallonen Wasser hält (76 bis 369 Liter). Dieses Wasser gehalten ständig heiß durch Heizelemente, die auf weg einen.Kreislauf.durchmachen, wann immer Sensoren anzeigen, dass das Wasser anfängt abzukühlen. auftreten Energieverbrauch und Energieverlust 24 Stunden proTag ag, und tatsächlich ist ein traditionelles, Behälterart Heizung einer der größten Energie Wasters, die im durchschnittlichen Haus gefunden. Die beste Analogie ist die des Lassens Ihres Autobetriebs, während sie über Nacht in der Garage geparkt.

Demgegenüber speichert ein tankless Warmwasserbereiter des Propans kein Wasser überhaupt. Wenn eine Person einen Heißwasserhahn in ihrem Haus einschält, leitet kalte Wasserströme zwar in die tankless Heizung. Ein Wärmeaustauscher oder ein Propan-abgefeuerter Brenner holt dann das Wasser zur gewünschten Temperatur und sie anfängt e, vom Hahn zu fließen. Heißwasser ist nicht sofort mit einem tankless Warmwasserbereiter des Propans vorhanden, aber muss vom Hahn für fünf bis 20 Sekunden fließen. Dieses ist eine kleine Unannehmlichkeit für Energieeinsparungen von dreißig Prozent oder ein grösser.

Es gibt einige Nachteile, die in einen tankless Warmwasserbereiter des Propans mit.einbezogen. Obwohl sie schließlich für selbst langfristig zahlen, können die Anfangskosten dreimal soviel wie sein, die von einem traditionellen Warmwasserbereiter. Auch während sie neigen, erhitztes Wasser in der Strecke fünf Gallonen pro Minute nur zu produzieren, kann das Heißwasser heraus laufen, wenn einige Geräte gleichzeitig bearbeitet. Die Lösung zu diesem Problem ist zu irgendeinem enthalten vom Nehmen der Duschen beim Handeln der Wäscherei oder eine zweite Heizung für größere Geräte einfach spezifisch anzubringen.

Während Energiekosten steigen, ausgestattet immer mehr neue Häuser mit tankless Warmwasserbereitern des Propans ss. Sie haben eine lange Lebensdauer und neigen nicht, durch zu verrosten, wie der Fall mit traditionellen Warmwasserbereitern. In den kommenden Jahren erwartet es, dass tankless Warmwasserbereiter kommen, die Richtlinie eher als die Ausnahme zu sein.