Was ist ein Rasen Dethatcher?

Ein Rasen dethatcher ist ein Gartenarbeitwerkzeug, das entworfen ist, um Thatch, eine starke Schicht zu entfernen Rückstand, der zwischen dem Boden und den Grasblättern in einem Rasen ansammelt. Eine übermäßige Anhäufung von Thatch kann eine negative Auswirkung auf die Rasengesundheit haben und einen Rasen veranlassen, Braun zu drehen und scraggly. Während das Dethatching eigenhändig vollendet werden kann, using ein mechanisches Rasen dethatcher ist viel schneller wirkungsvoller, leistungsfähiger, und. Viele Gartenlieferanten mieten heraus dethatchers, und es ist auch möglich, ein zu kaufen.

Thatch ist eine Schicht Gras-Blechschrott, Rasenrückstand und anderes Material. In einem gesunden Rasen ist der Thatch ungefähr so hoch wie die Breite eines Pinkiefingers. Der Thatch gliedert langsam mit der Unterstützung des Bakteriums auf und garantiert, dass die Höhenaufenthalte, die gleich bleibend sind, und es einigen Schutz zum Rasen bieten und den Burning der Völker verhindern und dem Rasen helfend, Wasser behalten.

In einem ungesunden Rasen kann die Schicht von Thatch ziemlich stark werden. Der Rasen kann overfertilized, oder der Boden kann verbunden worden geworden sein und ihn hart bilden, damit Bakterium die Oberfläche erreicht und den Thatch aufgliedert. Eine schnelle Möglichkeit, einem Kämpfenrasen heraus zu helfen ist, es mit Kohlensäure durchzusetzen, indem sie tiefe Löcher in den Boden an den periodischen Punkten im Rasen stößt und das Bakterium heraufzieht, damit sie erhalten können, an dem Thatch zu arbeiten. Manchmal jedoch wird dethatching angefordert.

Rasen dethatchers sind wie übergrosse mechanische Rührstangen. Das dethatcher wird über den Rasen langsam und ständig laufen gelassen und lässt die drehenden Blätter des Thatcher das Gras eindringen und den Thatch hochziehen. Die Blatthöhe kann justiert werden und das Rasen dethatcher zu den verschiedenen Tiefen im Rasen eindringen lassen, und der Blatabstand kann auch manipuliert werden. Die Alternative zu einem Rasen dethatcher ist eine Rührstange. Die Hand, die einen großen Rasen harkt, kann sehr Zeit raubend und physikalisch stressvoll sein, und viele Rührstangen sind nicht bis zum Job des Verdrängens der starken Schichten Thatch.

Dethatching wird gut im Fall getan, damit neue Graseintragfäden nicht beschädigt werden. Es ist auch wichtig, etwas von dem Thatch zurückzulassen, wie das Entblößen des Rasens völlig mit einem Rasen dethatcher die Wiederaufnahme des Rasens hemmt. Sobald der Thatch von einem Rasen entfernt worden ist, muss es weg geharkt werden. Der Rasen schaut normalerweise, mit straggly Gras und bloßen Flecken absolut schrecklich. Jedoch gewinnt der Rasen schnell zurück, besonders wenn er befruchtet und gewässert wird, nachdem man dethatching. Einige Gärtner mögen auch Grassamen addieren, um dem Rasen regrow zu helfen.