Was ist ein Rockery?

Ein Rockery ist eine landschaftlich verschönerneigenschaft, die gebildet wird, indem man Felsen und Anlagen, häufig auf eine Art ordnet, die eine Gebirgs- oder alpine Umwelt nachahmt. Im Westen sind Rockeries seit mindestens dem 17. Jahrhundert populär gewesen, als sie zu den Europäern von Asien eingeführt wurden. In Japan und in China ist die Kunst des Herstellens der Felsengärten in tausend Jahren alt; einige sehr feine Beispiele von Rockeries können in diese Nationen gesehen werden. Einen Rockery anzubringen ist verhältnismäßig einfach, obgleich Sie einen Landschaftsgestalter konsultieren wünschen können, der Ihnen mit Feinheiten der Platzierung und der Anordnung helfen kann, die den Rockery sichtlich auffallend bilden.

Da der Name andeutet, ist die Unterseite eines Rockery Felsen. Allgemein wird ein Rockery auf einer erhöhten oder rauen Region des Gartens errichtet, um die natürlichen Eigenschaften des Landes hervorzuheben. Wenn ein Rockery auf einem flachen Punkt errichtet wird, mögen viele Gärtner den Punkt errichten, vor der Platzierung der Felsen oben, um die unterscheidenniveaus des Rockery zu geben, die sichtlichbeschaffenheit verursachen. Gewöhnlich werden einige sehr große Steine als Verankerung der Steine in einem Rockery benutzt, wenn die kleineren Steine füllen, in den Abständen und sehr feiner Sand oder Kies für Details.

Sobald die Felsen geordnet worden sind, wählen Gärtner Anlagen vor. Alpine Anlagen sind in den Rockeries allgemein verwendet, da sie trockenen Bedingungen angepasst werden und sie felsigen, sandigen Boden genießen. Die meisten alpinen Anlagen sind auch klein, also, während sie blühen und wachsen, überwältigen sie nicht die Felsen. Einige Rockeries kennzeichnen auch kleine Bäume und Sträuche oder Bonsais, und Wassereigenschaften wie Brunnen, Lachen und Wasserfälle sind nicht in einem Rockery selten.

Während der Gedanke eines Gartens der Felsen und der kleinen Anlagen Art von mildem scheinen konnte, kann ein Rockery erstaunlich schön sein, wenn es gut ausgebreitet wird. Der Aufstellungsort kann lokale Felsen- und Betriebssorte zur Schau stellen, und er kann als Ort der Betrachtung und des Entspannung dienen. Die kleinen Details eines Rockerygartens zwingen Leute, sich ihm zu nähern und auf ihn einzuwirken, wenn sie seine Schönheit schätzen möchten und bilden Rockery, im Garten arbeitet wechselwirkender und interessant als Wäschen der Farbe von den grossen, splashy Anlagen.

Die Einstellung eines Rockerygartens kann sich unterscheiden. Einige Leute mögen ihre Häuser mit einem Rockerygarten umgeben, besonders wenn sie versuchen, Wasser zu konservieren, da Rockeries zur Gartenarbeit des niedrigen Wassers sich verleihen. Andere ziehen es vor, einen Rockery in einen größeren Garten, gewöhnlich nah an einem Weg oder einer Struktur anzubringen, damit Leute sie sehen können. In einem grossen, abschweifenden Garten kann ein Rockery eine angenehme und erneuernüberraschung sein und einen Kontrapunkt zum üppigen Grün bereitstellen.