Was ist ein Sandfilter?

Ein Sandfilter ist eine Vorrichtung, die Sande als natürliche Filtrationsubstanz zum Trinkwasser benutzt. Gerade wie Wasser in den UntertageGrundwasserleitern wird rein gebildet, indem man verschiedene Schichten des Sandes durchläuft und poröser Felsen, ein Sandfilter sucht, eigenen Entwurf der Natur zu nehmen und ihn außerdem zu verwenden. Anders als andere Arten Filter, können Sandfilter die sehr umweltfreundlichen Produkte sein, die in den Schwimmbädern und sogar in den Handelsabwasseranwendungen häufig benutzt sind.

Die, die einen LacheSandfilter betrachten, sollten wissen, dass es einige sehr einfache Lachewartungsschritte gibt, die gefolgt werden müssen, die helfen, gute Wasserfiltration beizubehalten. Die häufigste Aufgabe, die getan werden muss, ist, den Lachefilter, normalerweise ungefähr einmal zu säubern pro Monat. Dieses wird getan, indem man poliert, oder den Wasserstrom durch den Filter aufhebt und dann dieses Wasser wegwirft.

In einigen Fällen wird es empfohlen, um den Sandfilter zu ändern, damit es einen bestimmten Leistungsgrad beibehält. Viele vereinigen Wartungsexperten und Geschäfte empfehlen sich, den Sand in einem Filter einmal zu ändern alle fünf bis sieben Jahre. Der Sand wird auf eine Art, die sehr Teilchen verhindert, häufig nur die Größe 20 Mikrons, von durch überschreiten sortiert und geformt. Im Laufe der Zeit verliert der Sand seine rauen Ränder und ist weniger wirkungsvoll. So muss das System mehr Zeit verbringen, die läuft, um sowie zu filtern, es tat, als der Sand neu war. Dieses kann das Leben des Sandfilters verkürzen.

Ein Sandfilter ist eine der allgemeinsten Arten der Filter, die für Schwimmbäder benutzt werden. Für eine Wohnlache beginnen sie normalerweise an ungefähr $400 US-Dollars (USD). Jedoch sind die Kosten häufig von der Größe des Filters benötigt und möglicherweise von der gewählten Marke abhängig. Jedoch für größere Lachen und Wasserparks, kann ein Sandfilter einen erheblichen Platz und mehrfache Tausenden Dollar aufnehmen. Der Nutzen eines Sandfilters ist es in der Lage ist normalerweise, mehrfache Dekaden zu dauern, solange er missbraucht wird und nicht, gut während der Jahre aufrechterhalten.

Sandfilter können in anderen Arten Anwendungen, einschließlich Handelswasserreinigungsysteme für das Trinken und Abwasser auch benutzt werden. In diesen Situationen bildet sich ein biofilm auf den Sand. Es hat eine Übereinstimmung, die Gelatine ähnlich ist. Die biologischen Elemente helfen, schädliches Bakterium zu verdauen und zu entfernen. Sobald dieses komplett ist, kann das Wasser, das durch filtert, fast vom Bakterium vollständig frei sein.