Was ist ein Tor-Gatter?

Ein Torgatter ist eine kleine Öffnung innerhalb einer größeren Tür oder eines Gatters. Es kann einer Größengleichschwingtür oder einem Gatter, die für Eintragung benutzt, oder aus einer kleineren Öffnung bestehen, die zum Erlaubniszugang schwingt oder schiebt. Das Ausdruck-Torgatter kann auf einen entfernbaren Abschnitt der Wand oder des Zauns innerhalb einer größeren Struktur auch beziehen. Z.B. kann ein Torgatter in den Wänden eines Industriegebäudes entfernt werden, um sehr große Stücke Ausrüstung in eine Anlage zu holen. Torgatter hat auch eine fromme Konnotation in einigen Regionen, da dieser Ausdruck in etwas frommen Texten gefunden werden kann.

Während des des späten 19. jahrhunderts und früh - 20 Thjahrhunderte, Torgatter können die Türen umfaßt haben, die benutzt, um Kanalverschlüsse zu leeren und wieder zu füllen. Dieser Ausdruck bezog auch auf Öffnungen um eine Wasserfläche, die benutzt, um den Fluss des Wassers zu einem industriellen Wasserrad zu steuern. An den modernen Tagen bezieht Torgatter gewöhnlich die Türen oder auf Öffnungen, die auf hydroelektrischen Verdammungen gefunden.

Auf einer hydroelektrischen Verdammung hilft ein Torgatter, den Fluss des Wassers zu steuern, während es den Generator erreicht, der der Reihe nach feststellt, wie viel Energie die Verdammung erzeugen kann. Diese Gatter sind zur der Leistung und zum Betrieb Verdammung sehr wichtig. Die meisten Verdammungen enthalten einige Torgatter, die weit an Größe unterscheiden und abhängig von der Funktion der Verdammung entwerfen.

An einer hydroelektrischen Standardanlage umgeben Reihen Torgatter die gesamte Turbine. Diese Gatter können vollständig geschlossen werden, um zu verhindern, dass jedes mögliches Wasser die Blätter der Turbine erreicht. Wenn ein Torgatter geöffnet, überschreitet Wasser durch, um diese Blätter zu erreichen und veranlaßt sie zu drehen. Diese Umdrehung spinnt die gesamte Turbine, die einen großen Generator antreibt. Dieser Generator produziert Elektrizität, die dann durch das Energienrasterfeld verteilt, um Häuser und Geschäfte anzutreiben.

Die Torgatter auf einer hydroelektrischen Verdammung sind basiert auf den Energieerzeugungzielen der Anlage sorgfältig kontrolliertes. Indem sie weit diese Gatter öffnen, können Betriebsleiter die Turbine herstellen, mit dem Ergebnis der grösseren Energieerzeugung schneller zu spinnen. Indem sie die Torgatter schließen, können Manager den Fluss des Wassers verlangsamen und Energieerzeugung verlangsamen oder einstellen.

Ein Torgatter um eine Turbine bildet es auch einfacher, damit Arbeitskräfte den Fluss des Wassers stoppen, um Instandhaltungsarbeit durchzuführen. Viele dieser Gatter einschließen ein hydraulisches Kontrollsystem er, das Benutzern erlaubt, die Gatter ohne manuelle Intervention automatisch zu betreiben. Diese Kontrollsysteme, sowie die Gatter selbst müssen sorgfältig entworfen werden, um die Nachfragen des Wasserdrucks und anderer Faktoren zu befriedigen.