Was ist ein Trockenofen?

Ein Trockenofen ist eine Vorrichtung für das Anwenden der niedrigen Hitze in einer langen Zeit an einer Vielzahl der Gegenstände für eine Vielzahl von Zwecken. Einige Kücheöfen kommen mit einer Trockenofenwahl. Dieses erlaubt ein Gerät hauptsächlich, damit das Kochen für trocknende Blumen, sowie Nahrungsmitteldehydratisierung verwendet werden kann, um Lagerbeständigkeit zu verlängern. Ein engagierter Trockenofen ist in der Lebensmittelindustrie häufig benutzt, Imbisse wie Brezeln, Bagelchipsletten, Cracker herzustellen, verdrängte Maisprodukte und Späne.

Ein anderer Gebrauch des Trockenofens ist Sterilisation und Trockner für Laborausrüstung, wie Glaswaren. Eigenschaften können Zwangskonvektion, justierbare Ventilation und einen digitalen Timer umfassen. Luftumwälzung kann mit einem Ventilator oder einer Turbine erzielt werden entweder. Konvektionstrocknungöfen können für thermische Prüfung, thermische Lagerung, Verdampfung und Wärmebehandlungen auch benutzt werden. Größere Modelle können Förderbänder umfassen.

Gebrauch des Trockenofens mit Keramik ist zweifach. Für eine Sache sind Trockenöfen ein wesentliches Element der Handelsfertigung einer großen Auswahl der Produkte, einschließlich gesundheitliche Waren wie Toilettenschüsseln, Abwasserrohr, Fliesen und Glas und Porzellan. Einerseits ist der Tonwarenbrennofen, benutzt für die errichteten und geworfenen Tonwaren, eine andere Art Trockenofen, fand in den Studios vieler Töpfer und einiger Kunstabteilungen.

Hersteller der Chemikalien benutzen zwei Arten Trockenöfen: ununterbrochene Trockner und Reihentrockner. In dieser Industrie benutzt die Trockenöfen für Schlämme und Stearat, unter anderen Mitteln. Sie sind auch ein wichtiger Bestandteil in der Fertigung des Chlorgases. Das Kurieren des Gummis und des Plastiks stattfindet auch in einem Trockner oder Kurierenofen oder.

Archäologische Fundstätten gedreht herauf die Trockenöfen, die in der Vergangenheit benutzt. Eine archäologische Grabung in vielem Wenlock, Shropshire, England 2006 durch Archenfield Archaeology Ltd. drehte herauf einen Trockenofen des Malzes, der am schwarzen Tod verlassenes gelegen haben konnte. Ein Trockenofen des Malzes gefunden in Raunds, Northamptonshire, England 1980, und ein Malzbrennofen ausgegraben in großem Linford, Milton Keynes, England 1978 78.

seiend die Größe eines kleinen Kühlraums, diese vermarktet häufig zu den Amerikanern, die Phasen in den Luxuxhäusern mit übergrossen Wäschereiräumen und -kellern, die solch ein großes Gerät unterbringen können.