Was ist ein Tuch-Heizkörper?

Ein Tuchheizkörper ist ein gelüfteter Heizkörper, der in Badezimmer im Vereinigten Königreich zu den trockenen Tüchern angebracht. Ein Heizkörper ist eine Methode der Heizung eines Hauses, das in den kalten Klimata benutzt. Erhitztes Wasser bewegt während des Heizkörpers und die leuchtende Hitze vom Heißwasser aufwärmt den Raum t. Ein Tuchheizkörper entworfen, um zu erlauben, mehrfache Tücher, gleichzeitig getrocknet zu werden und gewärmt.

Tuchheizkörper hergestellt von den Stahlschläuchen l-. Es gibt unbegrenzte Entwürfe, die von einer einfachen Zahnstange schwanken, um mehrfache Tücher zu den eleganten, komplizierten Strukturen unterzubringen, die Kunstarbeit ähnlich sind. Das Niveau der Kompliziertheit ist zu den Produktkosten eng verwandt.

Es gibt drei verschiedene Heizmethoden für Tuchheizkörper, abhängig von dem vorgewählten Modell. Sie können elektrisch angetrieben werden, angeschlossen an das Zentralheizungsystem oder eine Kombination von Elektrizität und von Hitze vom Zentralheizungsystem verwenden. Die elektrische Heizungswahl muss von einem zugelassenen Elektriker angebracht werden, wegen der Nähe des Wassers zur Elektrizität. Die elektrischen Heizelemente benutzt, um das Wasser innerhalb des Tuchheizkörpers zu erhitzen.

Wenn der Tuchheizkörper an das Hauptheizsystem angeschlossen, muss er durch eine Heizung, eine Ventilation und ein Klimaanlagenmechaniker oder -techniker angebracht werden. Sie sicherstellen s, dass es keine Auswirkung auf die Heizung im Rest Ihres Hauses gibt. Diese Techniker können den vorhandenen Heizkörper durch einen Tuchheizkörper ersetzen und einen Anschluss mehrfache Zwecke dienen lassen.

Wenn Sie an die Installierung eines Tuchheizkörpers denken, gibt es einige Schlüsseleinzelteile, die wiederholt werden müssen. Die Methode der Heizung, die Position und die Größe des Tuchheizkörpers sind alle kritisch. Diese Einzelteile haben eine sehr große Auswirkung auf die Ästhetik des Badezimmers und die Funktionalität.

Die Methode der Heizung vorgewählt basiert normalerweise auf Kosten. Wenn ein Heizkörper bereits im Badezimmer in place ist, ist er normalerweise kosteneffektiver, es durch einen Tuchheizkörper zu ersetzen. Dieses ist wirkungsvoller als, auf die Unkosten eines Elektrikers nehmend, um einen geerdeten elektrischen Anschluss in die passende Position für den Tuchheizkörper anzubringen.

Position ist kritische Betrachtung. Die meisten Badezimmer sind klein, also, maximalen Gebrauch des vorhandenen Raumes ist zu bilden eine Hauptpriorität. Die Wandoberflächen eines Badezimmers besetzt gewöhnlich mit anderen Geräten. Der Tuchheizkörper muss zu jeder zugänglich sein, das das Badezimmer benutzt, groß und klein. Überprüfen, um zu garantieren, dass Tücher nicht in Wasserquellen hängen.

Es gibt viele Größen und Entwürfe vorhandenen Tuchheizkörper, der mit den Wahlen, zum fast jedes Etats und Raumes zu treffen. Einen Blick an den Entwürfen der populären Modelle nehmen, um zu sehen, was Aufrufe an Sie. Ihren Raum messen, um festzustellen, welche Art des Tuchheizkörpers in Ihren Raum passt und genießt.