Was ist ein Tuffet?

Wie ein tuffet ist ein Möbelstück verewigt in einem berühmten Baumschulenreim, obwohl einige Leute zum Haben keiner erklären Idee, was es wirklich aussieht. Ähnlich einem Poof oder Osmanen, ist ein tuffet eine niedrige Sitzplatz- oder Schemelvorrichtung. Anders als einen Schemel umfaßt ein tuffet gewöhnlich im Gewebe, damit die gestaltenvorrichtung und die Beine nicht sichtbar sind.

Tuffets kombiniert häufig mit einem Stuhl, um den Füßen einen bequemen Platz zu geben, um stillzustehen. Einige enthalten kleine Speicherfächer unter dem Spitzenkissen, das häufig an der richtigen Stelle schwenkbar gelagert. Tuffets bedeckt häufig im Gewebe, das seinen angeschlossenen Stuhl zusammenbringt, obgleich es ein ausgezeichneter Gegenstand auch sein kann, zum einer Akzentfarbe oder -musters zu benutzen. Die Hauptfarbe oder den Blick eines Raumes mit kleinen Einrichtungsgegenständen wie einem tuffet vernünftig betonen kann die Art groß erhöhen und Palette entwerfen.

Ein fabric-covered Schemel wie ein tuffet ist in vielen Arten des Entwurfs populär, und ist von den dekorativeren und dekorativeren Arten wie barockem, viktorianischem typisch, und 19. Jahrhundert Pariser. Er kann zuhause oder draußen verwendet werden, obgleich im Freienversionen gewöhnlich die haltbareren und Wetter-beständigeren Gewebe kennzeichnen. Tuffets herstellen auch Möbel der ausgezeichneten Kinder en, und einige Modelle können Speicherkapazität durch das kleine innere Fach sogar erhöhen.

Obgleich es möglich ist, tuffets als Teil eines Sitzplatzsatzes zu kaufen, sind sie auch einfach, zur Spezifikation zu konstruieren und zu entwerfen. Um ein tuffet zu verursachen, einen kleinen Schemel von einem Ramschverkauf, von einem Gebrauchtgeschäft, von einer Garten-Versorgungsmaterial-Mitte oder von einem Möbelgeschäft kaufen. Die Oberseite des Schemels mit einer Schicht des Anfüllens umfassen abgedeckt, durch battening Material, und eine Heftklammergewehr benutzen, um anzubringen. Textilverpackungen für den Schemel können an genäht werden oder sogar geheftet werden, solange Sorgfalt angewendet, um zu garantieren, dass uninteressante Heftklammern von der Ansicht versteckt. Das Nähen einer Textilverpackung, um über dem Schemel mit Verschlüssen oder Gummiband zu passen erlaubt, es entfernt zu werden und gesäubert leicht.

Die Ursprung des berühmten Baumschulenreims des Fräuleins Muffet, der dieses nützliche Möbelstück bezieht, sind, trotz einiger vorstehender Theorien unbekannt. Einige vorschlagen, dass Fräulein Muffet ein Hinweis auf Mary ist, Königin von schottischem em. In dieser Deutung gesagt das tuffet, um den Thron von Schottland und den frommen Reformer John Knox, ein frommer Gerichtsbeamter darzustellen der Spinne, der versuchte, die Königin in das Abtreten zu erschrecken. Eine andere Geschichte vorschlägt re, dass der Reim auf die Tochter des berühmten Entomologen Thomas Muffet bezieht, der durch Creepy-crawlythemen ihres Vaters erschrocken. Wie mit vielen Baumschulenreimen, ist es unwahrscheinlich, dass die ursprüngliche Bedeutung überhaupt für sicheres bekannt.