Was ist ein Walk-In Wandschrank?

Ein walk-in Wandschrank ist ein sehr großer Wandschrank, der genug groß ist, damit eine Person hereinkommt und ist häufig so groß wie ein kleiner Raum. Diese Art des Wandschranks unterscheidet von den normalen Wandschränken, die, während sie auch für Lagerung verwendet, nicht genug groß sind hereinzukommen. In den meisten Fällen angrenzt ein walk-in Wandschrank das Vorlagenschlafzimmer in einem Haus oder in einer Wohnung r. In den besonders verschwenderischen Häusern Wohnungen und Villen, können mehrfache Schlafzimmer mit einem walk-in Wandschrank ausgestattet werden. Jedoch sogar in diesen Fällen ist der walk-in Wandschrank im Vorlagenschlafzimmer normalerweise das größte und das verschwenderischste.

Die Größe, die Maße und der Plan eines walk-in Wandschranks können eine Spitze durchaus unterscheiden. Ein ziemlich einfaches Beispiel sein ein Wandschrank, der wie eine Halle entworfen der kurzen, Sackgasse mit einer Zahnstange für das Hängen kleidet auf einer Seite. Diese Art des walk-in Wandschranks kann dem Entwurf eines Küche Pantry nah ähneln. Größere walk-in Wandschränke können genug für mehrfache Zahnstangen und Aufbereiter groß sein. Sie können genügend Raum für eine Eitelkeit, eine Couch oder einen Wagenaufenthaltsraum sogar haben.

In den meisten Fällen haben walk-in Wandschränke nicht Fenster. Jedoch gibt es einige Kästen der sehr großen Wandschränke, die in gewissem Sinne entworfen, das natürliches Licht den Raum eintragen lässt. Ob der Raum durch natürliches Licht, künstliches Licht oder beide beleuchtet, sind Beleuchtungssysteme in den Wandschränken wichtig. Da sie natürlich dunkle Räume sind, ist es für den Beleuchtungentwurf wichtig, damit ein walk-in Wandschrank ein gut sehen und Einzelteile lokalisieren oder Einzelteile speichern lässt, wie gebraucht. In einigen großen walk-in Wandschränken gibt es Fußbodenniveau Lichter sowie Lichter auf dem Deckenniveau, zwecks die Kleidung von den Oberseiten- und Unterseitenwinkeln zu belichten und Sicht innerhalb des Raumes zu verbessern.

Einer der Schlüssel zu einem nützlichen walk-in Wandschrank ist Organisation. Zusätzlich zu den Zahnstangen, nach denen Kleider gehangen werden können, sollten dort, Raum für Einzelteile auch sein, die sowie Schuhe und Zusätze gefaltet werden müssen. Es gibt einige Firmen, die auf Systeme für walk-in Wandschränke aller Größen spezialisieren. Solche organisatorischen Systeme umfassen normalerweise Schuhzahnstangen oder Regale, die entworfen, um Schuhe, kleine Fächer für Einzelteile wie Socken unterzubringen und Unterwäsche, und größere Fächer für Einzelteile wie Strickjacken und Sportkleidung. Es ist auch Common, damit diese organisatorischen Systeme des walk-in Wandschranks spezifisch Fächer für Schmucksachen mit.einschließen, dessen Größe von der Weite der Schmucksacheansammlung des Inhabers abhängt.