Was ist ein Wasser-Jasmin?

Wasserjasmin ist ein tropischer, blühender Strauch oder ein kleiner Baum von Südostasien, in dem es allgemein nahe buddhistischen Tempeln gefunden. Dieser kleine, schnell wachsende Strauch manipuliert leicht durch die Beschneidung und bildet ihn verwendbar als Bonsaisbaum. Eine Stellvertreter, häufig verwendeter allgemeiner Name ist wilde Wasserpflaume. Wasserjasmin ist im Apocynaceae oder im Hundstod, Familie. Der wissenschaftliche Name ist Wrightia religiosa.

Wasserjasmin wächst bis 10 Fuß (3 m) hoch mit, die Silber-grauen Niederlassungen seitlich verbreiten umfaßt durch empfindliche grüne Blätter. Im Früjahr und Sommer, klein, weiß, blühen in hohem Grade duftende Blumen an den Enden der Niederlassungen. In den tropischen Klimata wächst Wasserjasmin schnell und ist im Blatt alles Jahr. In den kühleren subtropischen Klimata wohin Wintertemperaturen unterhalb 65 Grade Fahrenheit fallen (18 C), der Baum verlieren seine Blätter im Winter und werden laubwechselnd. Wasserjasmin kann in den Bereichen draußen überleben, wohin die minimale Wintertemperatur nicht unterhalb 30 Grade Fahrenheit fällt (- 1 C).

In den tropischen und subtropischen Klimata kann Wasserjasmin draußen gepflanzt werden. Eine vielseitig begabte Landschaftsanlage, dieses tropische ist als Hecke verwendbar, gepflanzt in einem Strauchbett, ausgebildet gegen ein Gitter, oder als Schwerpunkt in der Landschaft alleine gepflanzt. Gewachsen nahe bei einem Patio oder einem im Freien lebenden Bereich, füllen die in hohem Grade wohlriechenden Blumen die Luft am Sommer.

Dieses tropische genießt vollen Sonne- oder Lichtfarbton. Wie viele tropicals vorwärtskommt Wasserjasmin in sandigem und gut-abläßt Boden m, der feucht mit häufiger Bewässerung gehalten. Nasser, kalter und voll Wasser Boden ist wahrscheinlich, Wurzelfäule zu verursachen. Sie vorwärtskommt in einer Strecke des Bodens pH von etwas säurehaltigen 5.6 bis alkalischen 7.5 chen.

In den kühlen, mäßigen Klimata Wasserjasmin gewachsen als eingemachter Houseplant. Mit gemäßigter Beschneidung kann diese Anlage als mittlerer oder großer Houseplant auf einem erhitzten Portal oder in einem Buchtfenster gehalten werden. Wie eine schnell wachsende, leicht manipulierte Anlage, Wasserjasmin häufig in einen Bonsaisbaum hergestellt. Ein Topf mit einigen Entwässerunglöchern in der Unterseite lässt Wasser durch ablassen und verhindern, dass Wasser um die Wurzeln aufbaut. Eine gut-ablassenpottingbodenmischung sollte benutzt werden.

Wasserjasmin sollte im Fall beschnitten werden, nachdem die Blumen sterben. Die Blumen blühen an der Spitze der Niederlassungen; wenn schwere Beschneidung früh in der Jahreszeit durchgeführt, ist das Blühen begrenzt. Die Anlage reagiert gut auf Beschneidung jederzeit des Jahres, solange Blumen nicht gewünscht.