Was ist ein Waxflower?

Ein waxflower, alias ein waxplant, Hoya oder waxvine, erscheint allgemein als kaskadierenoder kletternde immergrüne Rebe, Kraut oder Strauch. Mit dem korrektem Pflanzen und Sorgfalt können diese Anlagen wachsen, wie hoch oder solange 20 Fuß (6.1 m), abhängig von, wie die Anlage strukturiert. Das waxflower kommt von der Asclepiadaceaefamilie der Anlagen. Zusätzlich zum waxflower umfaßt diese Gruppe Milkweeds und andere Blumen wie der Kalifornienmilkweed, die Blume des persischen Teppichs und das swallowwort. Waxflowers stammte aus Australien und China.

Gärtner konnten das beständige waxflower durch seine leathery oder wächsernen, starken Blätter und seine Blöcke der weißen, rosafarbenen, purpurroten oder roten Blumen erkennen, die Porzellanei- oder -sternformen ähneln. Eine andere Eigenschaft, die diese Anlage heraus stehen lässt, ist sein Bonbon, Zitrusfruchtduft. Zuhause gewachsen als Houseplants oder draußen, passten waxflower Reben Bestes in den Pottingbehältern sowie hängende Körbe. Blumenzüchter können waxflowers in den Behältern und in den Körben pflanzen, um hinunter Wände für einen ästhetischen Anklang zu hängen. Einige Vielzahl von waxflowers umfassen das Hoya carnosa oder waxplant; Hoya multiflora oder ein waxplant mit mehrfachen Blumen; und Hoya lanceolata oder ein waxplant mit einigen schmalen Blättern.

Düngung und Pflanzenanforderungen für das waxflower abhängen an n, ob es Sämlinge oder eine junge betroffene Anlage gibt. Um optimales Wachstum sicherzustellen, sollten waxflowers in einem im Freiengarten oder in einem Innenraum oder in einem Gewächshaus gepflanzt werden das teilweises zum vollen während des ganzen Jahres Tageslicht empfängt. Waxflowers nehmen einige Zeit zu blühen, also ist es am besten, die beständigen Samen oder die Wurzeln zu pflanzen, während Temperaturen bei 35 Graden Fahrenheit (1.67 Grad Celsius-) oder höher bleiben. Man kann die bunten Blumenblätter von waxflowers erwarten, um während des Frühlinges und der Sommerperioden zu erscheinen, dann geht während des Winters schlafend.

Wenn ein Gärtner ein Düngemittel vorwählt, um zu verwenden, wann, waxflowers pflanzend, mit.einschließt eine der sichersten Wahlen ein flüssiges Düngemittel Wahlen, das in phosphorigem und im Stickstoff reich ist. Diese Chemikalien helfen, gesunde, grüne Wurzelentwicklung zu fördern, und sie aufladen Blatt- und Blumenwachstum nd. Wie mit den meisten mehrjährigen Pflanzen, erfordert diese Anlage Torfmoos, sphagnum Moos oder Mischung. Düngemittel- und Mischunganwendungen schwanken auch, abhängig von Paketanweisungen.

Abstand für das Pflanzen hilft, in der Position des waxflower zu überfüllen zu vermeiden. Die meisten Gärtner vorschlagen en, einen Abstand von zwischen 18 bis 24 Zoll zu verursachen, zwischen jedem, das, zum reichlich vorhandenes Wachstum zuzulassen waxplant ist. Um den hängenden oder kaskadierenblick der Hoya-Blütenblöcke und der immergrünen Reben zu erzielen, sollte das waxflower in einen Behälter im Vergleich mit dem Pflanzen er im Boden als Gartenblume gelegt werden.

Waxflower Evergreens benötigen nur mittlere Mengen Wasser mindestens einmal wöchentlich, Bodenfeuchtigkeit, mit einigen trocknenden durchschnittlichen waterings beizubehalten. Waxflower Anlagen vorwärtskommen gut in gut-abgelassenem Boden lassenem; Pfützeursachen-Wurzelschaden und Betriebsfäule. Mealybugs und Fadenwürmer konnten diese Anlage manchmal eindringen, aber sie können mit insektentötender Seife schnell beseitigt werden.