Was ist ein Weidenkorb?

Ein Weidenkorb ist ein Korb, der von einer steifen Faser wie Plastik-, verdrehter Papierfaser, Weideniederlassungen, Stöcken oder Schilfen gesponnen worden. Das Ausdruck “wicker† bezieht auf jede mögliche Art des Endprodukts erzielt, indem es zusammen verschiedene Fasern spinnt, und einige Weidenprodukte können auf den Markt gesehen werden und von Stühle zu Speicherkörbe reichen. Weidenkörbe kommen in eine Reihe Formen, Größen, Farben und Arten, und sie sind häufig von den Haupt-Versorgungsmaterial-Speichern, von den antiken Speichern und von den Speichern vorhanden, die auf décor spezialisieren.

Die Praxis der Herstellung der Weidenkörbe scheint, alt zu sein, wenn die Flechtweide eine ist, der frühesten Kunstformen, die von den Menschen geübt. Überreste der alten gesponnenen Körbe gefunden worden in den Plätzen wie Ägypten, Nordamerika und Pompeji und eine große Vielfalt der spinnenden Techniken und der Arten angezeigt. In der modernen Ära ist gut-beibehaltene antike Flechtweide durchaus das Einzelteil eines Kollektors, mit Körben in 100 Jahren alten holenden hohen Preisen an den Speichern und an den Auktionen.

Zu einen Weidenkorb konstruieren, lässt der Korbweber zuerst einen Rahmen von den starken, stout, flexiblen Materialien wie jungen Weideniederlassungen. Dann gesponnen die Faser um den Rahmen, um einen leichten, sehr flexiblen Korb herzustellen. Muster können verursacht werden, indem man unterschiedlich-farbige Fasern verwendet und die spinnenden Techniken unterscheidet, oder das Malen des Korbes nach ihm gesponnen worden. Im Falle der Weidenkörbe, die von den hölzernen Niederlassungen und von den Zweigen gebildet, es ist Handelsbrauch, das Korbflechtenmaterial zu befeuchten, um es flexibler zu bilden, das auch den Korb veranlaßt, etwas zu schrumpfen, wenn es trocknet und festzieht die Faser, um den Korb sogar stärker zu bilden.

Normale Weidenkörbe sind leicht verfügbar, aber es ist auch möglich, Körbe mit Gewebe- oder Plastikzwischenlagen oder Körbe zu kaufen, die behandelt worden, damit sie wasserdicht sind. Diese Körbe können benutzt werden, um alle Art von Sachen, von der Wäscherei zur ankommenden Post zu organisieren.

Für Leute, die mit Korbflechten auf ihren Selbst experimentieren möchten, verkaufen viele Fertigkeitspeicher die Versorgungsmaterialien für Weidenkorbflechten. Es ist auch möglich, Kategorien zu nehmen, die Training in den grundlegenden Techniken unter der Überwachung eines erfahrenen Webers anbieten. Diese Kategorien können ein großes Hilfsmittel für Leute auch sein, die über spezielle spinnende Muster erlernen möchten.

Das Interessieren für einen Weidenkorb ist im Allgemeinen einfach. Der Korb sollte regelmäßig gestaubsogen werden oder abgewischt werden, um zu verhindern, dass Staub ansammelt, und den Korb mit einem weichen, feuchten Tuch unten abwischen regelmäßig empfohlen auch. Wenn etwas auf dem Korb verschüttet, sollte es mit einem Tuch sofort aufgewischt werden, um Beflecken zu verhindern. Körbe aus feuchter Umwelt heraus halten, geraten in hohem Grade, da ein Weidenkorb schimmelig werden kann, und es ist schwierig, die Form heraus zu erhalten, sobald er eine Stellung gewinnt.