Was ist ein Yucca Rostrata?

Der beaked Yucca, alias das Yucca rostrata, ist zu Nordmexiko und zu Westtexas gebürtig. Es gefunden normalerweise auf felsigen Steigungen und steilen Kanten, die Kalkstein bestehen. Es ist eine robuste Anlage, die vielen Extrema widerstehen kann. Das Wort rostrata übersetzt zu beaked und die Anlage genannt, weil seine Samen im Aussehen dem Schnabel eines Vogels ähnlich sind.

Das Yucca rostrata hat einen einzelnen Stamm und kann wie 15 Fuß (4.6 m) so hoch wachsen. Oftmals ausbreiten Bäume, die völlig gereift, en und wachsen mehrfache Köpfe. Die Blätter des Yucca rostrata sind eine grünlich-blaue Farbe, flexibel, spitz, und sie kontrastieren freundlich zu den meisten anderen Bäumen und zu den Anlagen und verursachen eine erstaunliche Landschaft beide an den Häusern, an den Geschäften und in ihrem natürlichen Lebensraum.

Ein vom einfachsten, die meisten wartungsfreien Anlagen, das Yucca rostrata kann in den Bereichen vorwärtskommen, in denen es weniger als 10 Zoll (25.4 cm) Wasser pro Jahr empfängt; jedoch kann es mit etwas Sorgfalt in den Bereichen auch leben, die 40 Zoll (101.6 cm) Wasser jedes Jahr empfangen. Tatsächlich in seinen Heimatland, empfängt es fast die ganze sein Wasser vom Regen während einige des auserwählten Monate jedes Jahr †„der Rest des Jahres, das er extrem trocken sein kann. Es ist die vollkommene Anlage für Dürre getroffene Regionen und erfordert solches minimale Wasser. Viele Leute lieben wenn für seine xeriscape Qualitäten.

Obgleich das Yucca rostrata die meisten seines Lebens verbringt, welches oben die Sonne der heißen mexikanischen Wüste oder der Texas-Flachländer tränkt, gegenüberstellt es auch fast 100 Tage aus dem Jahr heraus r, wohin die Nachttemperaturen in Richtung zum Einfrieren eintauchen. Diese Extrema in den Temperaturen beeinflussen nicht den beaked Yucca. Tatsächlich ist er einer der robuststen Vielzahl von Yucca †„, wenn er zu einfrierenden Temperaturen kommt.

Ende des Frühlinges hat das Yucca rostrata schöne weiße Blüte, die in den großen Blöcken wachsen. Sie kontrastieren zum blaugrünen Laub, um einen bemerkenswerten Zusatz zur Landschaftsgestaltung zu bilden. Die Blumen wachsen in den Blöcken, die Durchmesser von zwei Fuß erreichen können (.61 m).

Der Baum erfordert nur durchschnittlichen Gartenboden und kann im Sand sogar wachsen, der seiner gebürtigen Wüstenumwelt ähnlich ist. Ideal ausläuft der Boden gut ut. Wenn ja ist zusätzliche organische Ergänzung nicht notwendig. Sie ist gegen den hungrigen Appetit der Rotwild und der Kaninchen beständig; jedoch anzieht das Yucca rostrata Kolibris t. Da es solch ein robustes ist, einfach, Anlage zu wachsen, scheint es, wie es der vollkommene Zusatz zu jedem möglichem Garten, zu Yard oder zu Geschäft sein.