Was ist ein ebenes Ventil?

Ein ebenes Ventil ist ein Mechanismus, der benutzt wird, um eine Toilette oder einen Urinal zu spülen. Das Ventil und die verbundene Hardware sind innerhalb des Toilettenbehälters oder im Körper des Urinal. Die meisten Toiletten haben einen Hebel- oder Druckknopfaktivator, der benutzt wird, um das ebene Ventil zu betreiben.

Ein ebenes Standardventil verwendet eine Gummiprallplatte, um Süßwasser innerhalb des Toilettenbehälters zu halten, obwohl einige ältere Modelle eine Kugel benutzen können eher als eine Prallplatte. Da der Benutzer die Toilette using den Hebel spült, hebt eine Kette, die an den Hebel angeschlossen wird, die Prallplatte schräg an. Wenn die Prallplatte angehoben wird, hetzt das Süßwasser vom Behälter unten in die Toilettenschüssel. Dieses zwingt das vorhandene Wasser und den Abfall unten durch das Se-förmig Rohr an der Unterseite der Toilette.

Sobald der Behälter leer ist, fällt die Prallplatte zurück in Position über der Öffnung zwischen den Behälter und die Toilettenschüssel. Ein unterschiedliches Nachfüllungsventil erlaubt Süßwasser zurück in den Behälter, in dem es gespeichert wird, bis das ebene Ventil noch einmal aktiviert ist. Während es keine Begrenzung zur Zahl Zeiten gibt, kann das ebene Ventil in einem gegebenen Zeitraum aktiviert werden, die Toilette errötet nicht, es sei denn es genügend Wasser im Behälter gibt, zum der Schüssel zu füllen.

Viele Probleme, die mit diesen Ventilen auftreten, sind sehr einfach zu regeln und können vom durchschnittlichen Eigenheimbesitzer leicht repariert werden. Wenn das Ventil nicht aktiviert, wann Sie den Hebel bedrängen, ist es die Kette ist geworden getrennt von der Prallplatte möglich. Die Kappe des Behälters entfernen und die Kette wieder anschließen, um diese Ausgabe zu beheben. Wenn die Toilette scheint, ununterbrochen zu laufen, ist die Prallplatte wahrscheinliches nicht vollständig schließen. Versuchen, die Kette etwas zu verkürzen, also kann die Prallplatte Ebene legen, oder die Prallplatte völlig ersetzen, wenn die Ränder ausgefranst oder geschädigt werden.

Viele modernen Handelstoiletten verwenden ein flushometer anstelle von einem ebenen Standardventil. Diese Toiletten erfordern nicht einen Behälter, also kommt Wasser die Schüssel direkt von der Wasserversorgungrohrleitung des Gebäudes. Wenn die Toilette spült wird, ist ein spezielles Einwegventil geöffnet, um Süßwasser in die Toilettenschüssel zu holen. Es gibt keine Weise, damit Abfall zurück durch die Wasserrohrleitung herausnimmt, also wird sie durch das Standardabflußrohr ausgefüllt. Während diese Maßeinheiten weniger Raum als Standardtoiletten aufnehmen, liegen sie auch an der großen Menge des Wassers erfordert für die Spülung ziemlich wirkungsloses.