Was ist ein enzymatisches Reinigungsmittel?

Wenn jemand über ein enzymatisches Reinigungsmittel spricht, beziehen er oder sie normalerweise auf eine spezifische Art biodegradierbares, ungiftiges Reinigungsmittel. Während ein enzymatisches Reinigungsmittel eine spezielle Art Reinigungsmittel ist, begrenzt sein Gebrauch nicht auf irgendeinem bestimmten Produkt. Enzymatische Reinigungsmittel können auf verschiedenem Haus und persönlichen Einzelteilen einschließlich Teppiche, Wäscherei und Kontaktlinsen benutzt werden.

Enzymatische Reinigungsmittel sind wegen ihrer Fähigkeit, Boden, Flecke und anderen Rückstand mit dem Gebrauch der natürlichen Enzyme aufzugliedern populär. Gewöhnlich einschließen die Enzyme, die benutzt, um ein enzymatisches Reinigungsmittel herzustellen, Sorte des Bakterium Bazillus n. Aus diesem heraus benutzt Bakterium, Proteasen und Amylasen die die meisten, obwohl Lipasen auch bekannt, in reinigende Formulierungen enthalten zu werden. Jedes dieser Enzyme arbeiten anders als. Proteasen bekämpfen proteinbasierte Flecke, arbeiten Amylasen an Kohlenhydraten und Stärken, und lipolases aufgliedern Lipide oder Fette er.

Viele Wäschereireinigungsmittelformulierungen umfassen Enzyme. Reinigende Formulierungen, die Enzyme in ihnen haben, erkannt im Allgemeinen als, die Fähigkeit habend, Flecke wie Schweiß, Blut, Milch und Gras leicht zu entfernen. Die Menge der Enzyme in jeder reinigenden Formulierung kann zwischen Marken erheblich schwanken. Obwohl, Enzyme schneller an Flecken, als arbeiten regelmäßige chemische Reinigungsmittel und sie in niedrigere Temperaturen auch säubern können und weniger Elektrizität im Allgemeinen so erfordern, eine Last der Wäscherei abzuschließen.

Enzyme beschleunigen chemische Reaktionen, das ihnen ihr Renommee für Sein leistungsfähige Reinigungsmittel gibt. Beim Beschleunigen von Reaktionen, können Enzyme bleiben verhältnismäßig Unabhängiges von ihnen. Sie sind auch nicht in der Gefahr von durch die Reaktionen verbraucht werden oder zerstört werden. Aus diesem Grund in der Lage sind einzelne Enzyme einen, Fleck nach einem regelmäßigen chemischen Reinigungsmittel lang zu bekämpfen fortzufahren. Tatsächlich können Enzyme in der Lage sein zu säubern zu halten, bis das Enzym selbst aufgliedert.

Da enzymatische Reinigungsmittel natürlich vorkommende Proteine benutzen, um Flecke zu bekämpfen, sind sie ein besonders nützliches alternatives Reinigungsmittel für die, die mit Grünleben betroffen, oder wer gut nicht zu den typischen chemischen Reinigungsmitteln reagieren. Using ein enzymatisches Reinigungsmittel Umweltbelastung- und Hilfenunterhalt verringern kann das Benutzersafe von den nachteiligen, allergischen Reaktionen, die mit der Anwendung der durchschnittlichen Reinigungsprodukte verbunden sind. Wenn sie ein enzymatisches Reinigungsmittel wählen, sollten Verbraucher mach's gut, um ein vorzuwählen, das sucht, den enzymatischen Reinigungsprozeß zu maximieren, da viele Reinigungsmittel Enzyme in den saubereren Formulierungen durch Rückstellung mit.einschließen. Zwar sogar kann eine kleine Menge Enzyme in einer Formulierung bedeutende Effekte auf den Reinigungsfähigkeiten des Vertreters haben, mehr Enzyme kann mehr Reinigungsnutzen bedeuten. Verbraucher sollten ein enzymatisches Reinigungsmittel auch vorwählen, das am angebrachtesten ist, damit das Einzelteil gesäubert werden kann.