Was ist ein gelber Erzengel?

Gelber Erzengel ist ein Anlagenalias Lamium galeobdolon oder ein gelber Lamium. Es ist eine herzliche mehrjährige Pflanze, die leicht wächst und verbreitet und erfordert wenig oder keine Sorgfalt. Diese Merkmale bilden es einen vollkommenen Anwärter für Grundabdeckung oder für das Wachsen in den Bereichen, die Schwierigkeit haben, andere Anlagen zu stützen, wie Unterbäume oder in Zuständen des armen Bodens. Seine aggressive Haltung und die Mühelosigkeit, mit denen er verbreitet und die geriebenen Abdeckungen einstufen gelben Erzengel als Invasionsanlage und schädliches Unkraut in etwas Bereichen as.

Der Teil des Lamiaceae - oder der Minze - Familie, gelber Erzengel hat einen ein wenig unangenehmen Geruch, der überhaupt nicht Minze ähnelt. Gelber Erzengel kann durch einige andere Eigenschaften auch gekennzeichnet werden. Seine Blätter sind oval, gezackt, flockig und verändert mit Silber und grünen Farben auf der Oberseite und einem helleren Farbton des Grüns auf der Unterseite. Die Stämme sind grün, Quadrat in der Form und flockiges.

Gelber Erzengel kann entwickeln ist mehr als 1 Fuß (30.5 cm) hoch. Diese Anlage schleppt und Rebe-wie in den meisten Wachstumsbedingungen, obwohl sie aufrecht stehen kann, wenn sie in den Bereichen des vollen Tageslichtes gewachsen. Blumen blühen im späten Frühling zum Frühsommer und produzieren Gelb, glockenförmige Blumen, die in den Blöcken nah an dem Stamm wachsen. Die Anlage selbst ist Halbimmergrün.

Gelber Erzengel wächst schnell im vollen und teilweisen Farbton und bildet es Ideal für Grundabdeckung in den Bereichen, die anders Laub erbringen nicht oder stützen. Sein Rebe-wie Qualität trifft es eine populäre Wahl für die hängenden oder kaskadierenblumentöpfe. Sie ist Halbimmergrün und sehr dichtes, also ist sie in den Blumenbetten allgemein verwendet, obwohl Sie sie mit regelmäßiger Zutat beibehalten müssen, oder sie das gesamte Bett überholen kann. Die Kombination seiner Haltungs- und Kriechentendenzen bilden es schwierig zu steuern, und sie zögert nicht, über anderen Anlagen, Stümpfen und Blumenbettrand zu wachsen.

Diese Anlage kann hart sein, in vollem Umfang zu beseitigen, weil sie durch fallengelassene Ausschnitte, Wurzelfragmente und Stammsamen leicht verbreitet werden kann, die Regrowth verursachen können. Die beste Weise, diese Anlage effektiv zu entfernen und ist völlig, die gesamte Anlage durch die Wurzeln hochzuziehen und sicherstellt, dass alle Wurzel- und Stammfragmente richtig entfernt und entledigt. Die Kompostierung der entfernten Anlagen verursacht Regrowth. Gelber Erzengel kann nicht kontrolliert oder entfernt sein, indem er alleine schneidet oder mäht. Herbizide können effektiv benutzt werden, um unerwünschten gelben Erzengel zu beseitigen, obwohl der Prozess wiederholt werden müssen kann mehrmals, zu garantieren, dass alle Überlebenanlagen besiegt.