Was ist ein hohe Leistungsfähigkeits-Ofen?

Ein Ofen der hohen Leistungsfähigkeit ist ein Heizsystem, das ist, die überwiegende Mehrheit seiner Kraftstoffquelle in Energie umzuwandeln, mit sehr wenig verlorenem oder vergeudet. In den meisten Fällen ist die beste Weise, Leistungsfähigkeit festzustellen, die jährliche Kraftstoffanwendungs-Leistungsfähigkeit zu betrachten (AFUE). Jedoch zusätzlich zu dieser Zahl, gibt es andere Faktoren, die in Haben eines Ofens der hohen Leistungsfähigkeit einsteigen.

Die meisten Öfen sollten einer Mindestanforderung von 78 Prozent entsprechen. Jedoch zwecks wirklich zu gelten als einen Ofen der hohen Leistungsfähigkeit, wird eine Bewertung von mindestens 90 Prozent gewünscht. Leistungsfähigkeit der Öfen ist normalerweise am höchsten, wenn das Heizsystem neu ist. Für die, die ihre Öfen buchstäblich, finden mehr Geld Jahr für Jahr zu brennen, kann die Zeit für einen Wiedereinbau gekommen sein.

Es gibt zwei Primärmöglichkeiten, in denen der Ofen selbst Hitze verliert, und folglich Leistungsfähigkeit. Es verliert diese Hitze durch erhitzte Gase und durch den Wasserdampf, der das Haus durch den Entladungsbereich verlassen kann, bekannt als der Kamin. Ein Ofen der hohen Leistungsfähigkeit stoppt dieses vom Vorkommnis, indem er mindestens Hitze vom Wasserdampf durch einen Sekundärprozeß und benutzt, um die Luft zu erhitzen entfernt, die in das Haus einsteigt. Dieses Gefangennehmen der Hitze bedeutet weniger Wärmeverlust.

Zusätzlich zu dieser Hitzesicherung gibt es andere kleine Weisen, dass bestimmte Arten der Heizungen verbessert werden können. Haben einer elektronischen Zündung und der Siegelverbrennung kann auch helfen. Diese Weisen haben nicht, wie groß von einer Auswirkung, wenn sie einen Ofen der hohen Leistungsfähigkeit, aber herstellen, fügen der Gesamtmenge auf irgendeine kleine Art hinzu.

Während ein Ofen der hohen Leistungsfähigkeit mehr als andere Arten Öfen kosten kann, gibt es etwas definitive Vorteile. Der Hauptvorteil ist, dass der Ofen nicht so viel Kraftstoff benutzt. Tatsächlich in einer typischen Heizungsjahreszeit, kann ein Ofen der hohen Leistungsfähigkeit die Kosten von 10 bis 20 Prozent soviel wie erhitzen verringern. Dieses konnte alle höheren Anschaffungskosten schnell ausgleichen. Es wird geschätzt, dass ein Ofen der hohen Leistungsfähigkeit die Kosten der meisten Preisgefälle innerhalb drei Jahre bildet. Auch Öfen der hohen Leistungsfähigkeit neigen, das kontrollierte bequemere Gesamte der Umwelt zu halten.

Einige Eigenheimbesitzer können, einen Ofen kaufen aber werden andererseits enttäuscht, dass vorweggenommene Energieeinsparungen nicht verwirklicht werden. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass ein Ofen der hohen Leistungsfähigkeit ein Hauptbestandteil ist, aber nur ein Bestandteil, einer Heizung und der Klima- und Heizungsanlage. Die Risse oder Löcher, die in den Luftschachten, verstopfte Luftfilter oder Entlüftungsöffnungen, werden aller Verbrauch der höheren Energie der Ursache sind, als der Fall normalerweise sein.