Was ist ein mexikanischer Paradiesvogel?

Der mexikanische Paradiesvogel oder der Caesalpinia Mexicana, ist eine Anlage, die gewöhnlich in Nordamerika, besonders in beiden südwestlichen Vereinigten Staaten und in Mexiko gesehen wird. Zu wachsen bekannt für Sein einfach, da es groß trockenfest ist, also erfordert es wenig Wasser oder Sorgfalt, sobald es hergestellt wird. Es tut gut im vollen Tageslicht, besonders im Früjahr und im Sommer, der ist, wenn seine gelben Blumen blühen. Kaltes Wetter und Eis neigt, diese Art vom Betriebsblick, aber im rechten Klima bloß schnell zu bilden, und mit minimalem Wasser, sich zu interessieren ist ziemlich einfach, für.

Diese Anlage kann als großer Strauch gewachsen werden, der selten Notwendigkeiten beschnitten zu werden oder ein kleiner Baum. Sie kann bis zu den Maßen von ungefähr 25 Fuß wachsen (7.6 m) hoch und 15 Fuß (4.6 m) weit. Die Tatsache, dass sie selten gewässert werden muss, oder beschnitten worden den mexikanischen Paradiesvogel einen guten Sitz für entweder das Yard eines Anfanggärtners häufig bildet oder für einen Bereich, der wenig Aufmerksamkeit von den Landschaftsgestaltern, wie einem allgemeinen Bereich oder einem Parkplatz erhält. Seine Staubgefässe sind gewöhnlich rot und lang und erschließen zu ins Auge fallenden gelben Blumen. Wenn seine hellen Blumen nicht in der Blüte sind, neigt die Anlage, das dunkelgrüne Jahr rund zu bleiben.

Das einzige mal als der mexikanische Paradiesvogel braucht, ist etwas Extraaufmerksamkeit, wenn sie gepflanzt wird. Die Position muss sorgfältig betrachtet werden, da sie volle Sonne benötigt vorwärtszukommen, und viel der Entwässerung. Sie muss regelmäßig gewässert werden, gleich nachdem sie zuerst gepflanzt wird, und könnte etwas Düngemittel diesmal benutzen, außerdem. Die beste Zeit, den mexikanischen Paradiesvogel zu pflanzen ist im Fall, da sie neigt, im Früjahr zu blühen und Sommer. Es kann in der Lage sein, in den eisigen Bedingungen zu überleben, aber die Anlage sieht für den Winter ziemlich bloß, da sein Laub herunterfällt, aus und nicht normalerweise wächst zurück, bis das Wetter oben wieder erhitzt.

Wie viele beständigen Anlagen kann der mexikanische Paradiesvogel ohne Beschneidung frei wachsen lassen werden, die ihn attraktiv während eine vieler tropischen Anlagen im Garten eines Anfängers einschließen lässt. Viele Eigenheimbesitzer mögen auch ihn als Baum halten, in diesem Fall mehrere sofort gepflanzt werden können, um etwas Farbton und Privatleben zur Verfügung zu stellen. Es bekannt für das Wachsen ziemlich schnell und die Anziehung der Schmetterlinge und der Bienen wenn in der Blüte.