Was ist ein passiver Investor?

Passive Investoren sind Einzelpersonen, die beschließen, eine aktive Rolle im Management ihrer Investitionen nicht zu übernehmen. Manchmal gekennzeichnet als kaufen-und-halten oder ein Couchkartoffelinvestor, mit.einbezieht die Strategie er, eine Investition oder einen Satz Investitionen zu sichern und lässt sie während eines ausgedehnten Zeitabschnitts reiten. Diese Annäherung eingesetzt häufig von den Investoren ng, die es vorziehen, auf langfristige günstige Möglichkeiten der Geldanlage zu konzentrieren, die wahrscheinlich sind, eine gerechte Rückkehr im Laufe der Zeit zu erbringen.

Während es Ausnahmen gibt, konzentriert der passivinvestor auf günstige Möglichkeiten der Geldanlage, die nicht viel Risiko tragen. Infolgedessen beseitigt die Notwendigkeit, die periodischen Preiserhöhungen und die Abnahmen Sicherheit zu überwachen. Die Idee ist dass, selbst wenn es irgendeine Menge Fluktuation mit der Investition gibt, die Kombination von aufwärts und Abwärtstendenzen versetzen im Laufe der Zeit und erlauben noch dem Investor, eine annehmbare Rückkehr zu einem bestimmten Zeitpunkt zu erbringen zukünftig.

Ein passiver Investor kann viele verschiedenen Arten Investitionen als sichern Mittel des Wachsens einer Mappe. Als Teil der Grundlage können er oder sie beschließen, mit Aktienoptionen zu gehen, die eine Geschichte der gleich bleibenden Leistung in einer Vielzahl der ökonomischen Klimata haben, und sind weniger wahrscheinlich, alle strengen Tropfen des Preises zu erfahren. Zusammen mit Aktien kann der Investor, der eine passive investierenannäherung verwendet, auch gehen betrachten Anleiheemissionen, die strukturiert, um Rückkehr in einem längeren Zeitabschnitt zur Verfügung zu stellen, wie 10 bis Zwanzig Jahre.

Ein passiver Investor kann auch beschließen, ein Engelsinvestor zu einem neuen Geschäft zu werden, das darstellt, dass Versprechung von einmal es gute Leistung bringen völlig hergestellt. Als Ausgleich für die Investition kann der Investor Aktienoptionen empfangen, sobald das Geschäft rentabel ist, oder für eine Reihe Zahlungen in einigen Jahren als Mittel der Wiedereinbringung der Investition ordnen. Diese Annäherung erlaubt dem Investor, einen unveränderlichen Strom des Einkommens ohne die Notwendigkeit von das Anlagegut aktiv handhaben herzustellen.

Die passive Investierung ist zu einer aktiven investierenstrategie sehr unterschiedlich, in der der Investor die Bewegung von Investitionen nah überwacht, und kauft und die Verkäufe, die auf dieser Bewegung basieren. Häufig betroffen der passive Investor mehr mit finanzielle Sicherheit auf lange Sicht verursachen, während ein aktiver Investor eine Rückkehr kurzfristig sucht, sowie eine Basis für Sicherheit auf lange Sicht bieten. Ein passiver Investor kann seine oder Annäherung von passivem zum Active jederzeit ändern und es möglich machen, auf ändernde Umstände zu justieren, wenn die Notwendigkeit entsteht.

otlicht, das verursacht, indem sie Gegenstände verschieben, ändert die pyroelectric Temperaturen der Kristalle und produziert elektrische Signale, die durch die Elektronik des Sensors empfangen und gedeutet, um die Warnung auszulösen. Diese Bestandteile gelegt in ein Gehäuse mit einem Plastikfenster, das das meiste sichtbare Licht abhält, aber sind zum Infrarotlicht transparent. Der Sensor kann Vorrichtungen, wie Parabolische Spiegel oder fachkundige Objektive auch enthalten, die Fresnel-Objektive genannt, die das Infrarotlicht auf seine Weise zum pyroelectric Kristall richten.