Was ist ein roter Paradiesvogel?

Roter Paradiesvogel ist eine blühende Pflanze gefunden verteilt über die amerikanischen Tropen. Diese Zierpflanze teilt seinen Namen mit einem Vogel; der Organismus unter Diskussion ist normalerweise vom Zusammenhang offensichtlich. Baumschulen und Garten-Versorgungsmaterial-Speicher können roten Paradiesvogel Sämlinge für die Leute tragen, die an dem Anbauen der Anlage interessiert und es ist auch möglich, sie durch Kataloge zu bestellen oder Austäusche mit anderen Gärtnern zu bilden, die sie erfolgreich wachsen.

Gewusst durch einige Common-Namen einschließlich Pfaublume und Stolz von Barbados, hat roter Paradiesvogel Spitzen-, fern-like Laub und helle rote und orange Blumen. Der wissenschaftliche Name für diese Anlage ist Caesalpinia pulcherrima, und ein enger Verwandter, mexikanischer Paradiesvogel, gewachsen auch in vielen Regionen der Welt. In den guten Wachstumsbedingungen kann dieser Strauch ziemlich groß erhalten.

Roter Paradiesvogel bevorzugt die warmen, trockenen Bedingungen wie die, die in der Wüste gefunden. Er wächst im Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) Zonen acht bis 11 und bevorzugt volle Sonne und Boden von mittlerer Qualität. Während er in den Behältern gewachsen werden kann, gibt es ein Risiko von Staunässe die Wurzeln, und es ist ratsam, leicht zu wässern und zu überprüfen, ob das Pottingmittel sehr gut abgelassen. Wenn die Wurzeln naß bleiben, kann die Anlage Form und Mehltau entwickeln.

Beschneidung und zurück klemmen verlängern den blühenden Zeitraum des roten Paradiesvogels, sowie den Vertrag des Strauchs mehr halten. Er kann als Exemplar gewachsen werden, das pflanzt und vorwärtskommt auch in den angesammelten Anpflanzungen Exemplar, die für Farben- und Hintergrundlaub benutzt. In angesammelten Anpflanzungen ist es wichtig zum Raum die Anlagen gut, die Zirkulation der Luft und des Lichtes um die Stämme und die Wurzeln zu erleichtern. Dieses verhindert Krankheiten und hält die Anlagen gesund. Wenn Anlagen beginnen, auch gedrängt zu werden, können sie zurück beschnitten werden und geklemmt werden.

Diese Anlage ist für Frost sehr empfindlich. Die Leute, die sie in den kühleren Regionen seiner Strecke wachsen, sollten ihre Anlagen einwickeln, wenn Frostwarnungen herausgegeben und sie in einem geschützten Bereich herstellen, um das Risiko des Frostschadens zu begrenzen. Wenn eine Anlage durch Frost beschädigt, können die verletzten Abschnitte weg beschnitten werden. In einem begrenzten Klima wächst eine zu betrachten Wahl zuhause in den Behältern während des Winters und verschiebt die Anlagen draußen während der warmen Monate, solange es einen warmen und trockenen Bereich des Hauses mit dem viel des hellen Lichtes vorhanden gibt.