Was ist ein spanischer Dolch?

Spanischer Dolch oder Yucca gloriosa, ist ein Betriebseingeborenes zu Mittelamerika und zu den südlichen Regionen von Nordamerika. Zusätzlich zum Sein reichlich vorhanden an das wilde, wird diese robuste Anlage auch in der dekorativen Landschaftsgestaltung benutzt. Sie geht durch einige wechselnde allgemeine Namen einschließlich Dammlilie Yucca, weich-gespitzten Yucca, spanisches Bajonett und Seinseln Yucca. Garten-Versorgungsmaterial-Speicher tragen manchmal diese Anlage und fällige Exemplare können auch verpflanzt werden. Gärtner sollten beraten werden, dass diese Sorte Invasions sein kann.

Dieses Mitglied der Yuccaklasse produziert die ausgedehnten, blade-like Blätter aus einem zentralen Stamm. Neues Wachstum tritt am Ende des Stammes auf und stellt eine feste Kugel der Blätter her, und ältere Blätter neigen, weg zu sterben und weg zu fallen, während die Anlage wächst. Fällige Anlagen können die sehr langen, bloßen Stämme haben, die mit Blöcken der Blätter überstiegen werden. Sie ist allgemein zu sehen, dass einigen Anlagen, die zusammen und einzelne aufgehäuft werden, Anlagen die mehrfachen Stämme heraus setzen können und eine Reihe Stämme der verschiedenen Größen herstellen.

Im Früjahr und Sommer, stellt spanischer Dolch sehr hohe Stiele der aromatischen weißen Blumen auf. Bräunliche essbare Frucht kann sich entwickeln, wenn die Blumen befruchtet werden. Die Anlagen pflanzen fort, indem sie Untergrund teilen oder in der umgebenden Umwelt sich säen.

Diese Anlage benötigt volle Sonne und sandigen, säurehaltigen Boden vorwärtszukommen. Sie kann im Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) Zonen sieben bis 11. erfolgreich gewachsen werden, die spanischer Dolch für Zustände des armen Bodens bestimmt ist und häufig gut tut, wenn er groß vom Gärtner vernachlässigt wird. Die Anlagen sind die tolerante Dürre und Anlagen wie Succulents, andere Yuccasorten und Kakteen können gute Begleiteranlagen bilden. Für das niedrige im Garten arbeitende Wasser, sind Anlagen wie spanischer Dolch eine gute Wahl, da ihre Wasseranforderungen sehr niedrig sind. Die niedrigen Wartungsnotwendigkeiten können um die Landschaftsgestaltung in der rauen Umwelt und in den Positionen, in denen regelmäßige Wartung nicht sehr wahrscheinlich ist, wie der Seite einer Landstraße bitten.

Wie andere Yuccasorte kann spanischer Dolch sehr bequem sich bilden in einer Umwelt, die es mag. Sobald es hergestellt wird, kann es extrem störrisch und sehr hart sein, gereinigt von zu erhalten. Bevor sie pflanzen sollten Gärtner an sorgfältig denken, ob sie die Anlage wachsen möchten und wo sie sie herstellen möchten. Sobald sie eine Stellung hat, kann die Anlage nur beseitigt werden, durch die gesamte Anlage und das Netz der Wurzeln, using eine Unkrautsperre geduldig oben graben, damit einige Monate Keimung des neuen Wachstums und des Pflanzens einer neuen, schnell wachsenden Anlage, den Boden zu übernehmen verhindern.