Was ist ein unfertiger Keller?

Ein unfertiger Keller ist eine Art Keller, der nicht für Gebrauch da ein lebender Raum vorbereitet und häufig einige Eigenschaften hat, die ihn innen sein rau oder ein wenig unbequem lassen können. In diesem Verbrauch bezieht “unfinished† nicht auf den Prozess der Fertigung des Aufbaus des Kellers - der Keller errichtet worden vollständig. Es nicht beendet worden in der Richtung, dass der Fußboden gewöhnlich bloßer Beton ist, die Wände kann Betonstein oder Ziegelstein sein, und die Decke des Kellers kann Rohre oder Verdrahtung herausgestellt haben. Ein unfertiger Keller kann in einen fertigen Keller mit einer Spitze der Arbeit umgewandelt werden, und dieses getan häufig während der Umgestaltung.

Der Keller eines Hauses oder anderen Gebäudes ist im Allgemeinen ein Bereich, der insgesamt oder teilweise lokalisierter Untergrund ist. Er ist häufig unter der Bodengleiche eines Gebäudes und kann innerhalb vom Gebäude, normalerweise durch Treppe häufig erreicht werden. Dieser Bereich kann einige verschiedene Zwecke dienen und enthält häufig Warmwasserbereiter und elektrische Systeme für viel des Gebäudes. Wenn ein Gebäude einen unfertigen Keller hat, ist der Raum für Lagerung und andere Zwecke gewöhnlich verwendbar, aber ist nicht besonders bequem.

Ein unfertiger Keller hat häufig einen Fußboden, aus freilegtem Beton zu bestehen, der die Spitzenschicht der Grundlage des Gebäudes einfach sein kann. Die Wände des Kellers können ziemlich spärlich häufig sein und können aus Block oder die herausgestellten Bolzen und die Unterstützungen für das Gebäude bestehen. Isolierung kann angebracht werden, um einen unfertigen Keller vom Sein zu halten zu unbequem, aber dieses kann auch aufgedeckt werden und möglicherweise gefährlich. Das Plombieren und die elektrischen Systeme können entlang der Decke und den Wänden eines unfertigen Kellers auch herausgestellt werden und obwohl praktisch er nicht gewöhnlich appelliert.

Der Prozess der Umwandlung eines unfertigen Kellers in einen fertigen Keller ist nicht notwendigerweise teuer, aber erfordert etwas Arbeit. Alle mögliche Lecks im Keller sollten gefunden werden und gestoppt und die Wände sollten mit Trockenmauer oder einem ähnlichen Produkt isoliert werden, wenn sie nicht bereits sind, und bedeckt werden. Drähte und Klempnerarbeit gewöhnlich versteckt und die Decke umfaßt mit Trockenmauer oder großen Fliesen, mit den entfernbaren vorzuziehenden Fliesen häufig, falls die Verdrahtung oder die Rohre erreicht werden müssen. Ausbreitend, wie Auflagen und Auslegen mit Teppich, kann dann angebracht werden und der fertige Keller liefert einen bequemeren und verwendbareren lebenden Raum.

möglicherweise nicht als unfair gelten in anderen. Z.B. können Polizei und Doktoren das Streikrecht verweigert werden. Es kann Fälle auch geben, wenn spezielle Regelungen für eine bestimmte Industrie umrissen worden. Südafrikas Beschäftigung-Tat z.B. hat Abschnitte, die spezifisch Landarbeiter betreffen.