Was ist ein weiße Eichen-Baum?

Alias die alba Eiche, der Baum der weißen Eiche ist ein Hartholzbaumeingeborenes nach Ostnordamerika. Weiße Eichen bevölkern auch die südlichen bewaldeten Bereiche von Quebec, Kanada; Ausdehnen als weit nach Westen als Minnesota und als weiter im Süden als Florida. Der Teil der Fagaceaefamilie, der Baum der weißen Eiche ist ein lang-aushaltenes Hartholz, und einige weiße Eichen gelebt, um in 600 Jahren zu sein alt. Jedoch der Baum der weißen Eiche bekannt nicht, um große Höhen zu erreichen und steht gewöhnlich um ungefähr 20 Meter (65.6 ft) wenn er voll-gewachsen. An den großen Höhen ist dieser Baum manchmal um die gleiche Höhe wie ein Strauch.

Trotz seines Namens entblößt der Baum der weißen Eiche selten weiße Barke und ist gewöhnlich ashen Grau in der Farbe. Im Frühjahr sind seine knospenblätter schillerndes Rosa mit einer weichen, flaumigen Schicht und geben der weißen Eiche ein ein wenig bereiftes Aussehen. Während des Herbstes drehen die Blätter braun oder Rot und manchmal sogar Purpur. Der Baum der weißen Eiche ist auch durch die Beschaffenheit seiner Barke unterscheidbar, die eingestuft oder ungefähr in der Mitte herauf die Länge des Stammes überzogen wird.

Bäume der weißen Eiche erbringen ihre Eicheln im Oktober und zur Verfügung stellen Nahrung für solche wild lebende Tiere wie Eichhörnchen, Kaninchen, Truthähne, Fasane und Rotwild. Verglichen mit anderen Eichenbäumen, sind die weißen oak’s Eicheln kleineres und weniger bitteres Probieren. Amerikanische Ureinwohner benutzten auch die weiße Eiche tree’s Eicheln als Quelle der Nahrung.

Der Baum der weißen Eiche kann in den feuchten und trockenen Lebensräumen, einschließlich Täler, Kanten, Tiefländer oder Bergspitzen gefunden werden. Die Bodenniveaus, die in den Stadtgebieten gefunden, sind mit den weiße Eiche tree’s Nährstoffanforderungen inkompatibel; jedoch kann er in geschützter Vorstadtumwelt wachsen. Die Zustände von Illinois, von Connecticut und von Maryland alle erklärt die weiße Eiche ihr amtlicher Zustandbaum. Connecticut ist zur Charter-Eiche von Hartford, einer der bekanntesten Bäume der weißen Eiche in den Vereinigten Staaten Haupt. Einer der ältesten lebenden Eichenbäume, die Ypsilon-Eiche in Maryland, ausgegraben durch ein Gewitter 2002 02.

Das Holz des Baums der weißen Eiche benutzt, um viele Sachen, einschließlich Gejammerfässer, Schiffe und die Innen- und im Freienmöbel zu bilden. Sogar umgearbeitet die USS Konstitution vom Holz der weißen Eiche n. Das Holz auch exportiert allgemein von Nordamerika nach Japan, in dem es für seine Beweglichkeit bewertet, und benutzt, um Waffen für japanische Kampfkünste umzuarbeiten.