Was ist eine Ballon-Blume?

Eine Ballonblume ist ein dunkelblaues, rosafarben, purpurrot, oder die weiße, sternförmige diese Blume blüht am Sommer. Während sein Name andeutet, schwillt er normalerweise oben wie ein Ballon, kurz bevor die Blüten öffnen. Er ist zu vielen asiatischen Ländern gebürtig, aber wächst auch in den meisten Bereichen der kontinentalen Vereinigten Staaten.

Die Blüte dieser Blume zeigt gewöhnlich gerade oben in Richtung zum Himmel, aber kann manchmal einwärts kräuseln. Sie haben häufig purpurrote Adern entlang dem Innere der Blumenblätter. Es gibt normalerweise ein weißes Staubgefäß - das männliche reproduktive Teil einer Blume - in der Mitte der Blüte, die normalerweise außerdem sternförmig ist. Fällige Blüten sind normalerweise zwei bis drei Zoll (5.08 bis 7.62 cm) weit.

Die Blätter dieser Blume sind normalerweise in der Farbe dunkelgrün. Sie sind am Ende, mit zackigen Rändern gewöhnlich spitz. Sie können tiefe Adern haben, durch die Mitte von ihnen außerdem zu laufen. Sie angebracht zu den starken Stämmen e, die normalerweise auch dunkelgrün sind.

Eine allgemeine Ballonblume kann überall von zwei auf drei-Fuß wachsen (.6 bis .9 m) in der Höhe. Sie konnten bis zu einem Fuß auch verbreiten (.3 m) weit. Sie wachsen im Allgemeinen am besten, wenn sie im vollen Tageslicht, aber gepflanzt, konnten Nachmittagsfarbton auch benötigen, wenn sie in den sehr heißen oder feuchten Klimata gewachsen.

Diese Anlage gekennzeichnet manchmal als eine chinesische Glockenblume oder japanische Glockenblume. Sie gelegt häufig in Flowerbeds als Akzentanlage. Sie konnte in den Behältern oder in hängenden Körben auch gut wachsen, da diese Blume nicht neigt, übermäßig zu verbreiten oder andere nahe gelegene Anlagen zu drängen.

Die Ballonblume ist eine beständige Anlage, also bedeutet es, dass es zurück Jahr für Jahr wächst, nach einem schlafenden Zeitraum. Allerdings kann die Blume Blüte bis das zweite Jahr möglicherweise nicht produzieren, nachdem sie gepflanzt. Kleine Sämlinge können wie Unkräuter gelegentlich aussehen, also können Gärtner Vorsicht verwenden wünschen, wenn sie Frühlingssäubern tun, um diese Blumen hochziehen zu verhindern zufällig.

In Korea benutzt diese Anlage manchmal als Medizin. Dort ist sie häufig benutzt, Husten und Kälten zu behandeln. Sie könnte als entzündungshemmendes Hilfsmittel auch verwendet werden. Sie kann in den Salaten oder im Vorbereiten anderer authentischer koreanischer Teller auch verwendet werden.

Diese Blumen sind normalerweise gegen gemeine Garteninsekte beständig und sind ziemlich kalt-robust. Sie müssen gewöhnlich nur wöchentlich gewässert werden und einzogen ein Stickstoff-gegründetes Düngemittel jährlich ch. Eine Ballonblume konnte eine gute Wahl für Anfang oder Zwischengärtner sein, die nach einem bunten dennoch einzigartigen Zusatz zu ihren Hinterhöfen suchen.