Was ist eine Bett-Jacke?

Eine Bettjacke ist ein Kleid, das, über Pyjamas, entweder für mehr Abdeckung um das Haus getragen zu werden entworfen, oder im Bett warm zu halten. In den kälteren Regionen der Welt, sind Bettjacken extrem populär. Dieses ist, weil das Tragen einer Bettjacke, um zu Bett zu gehen die Heizungsrechnung groß verringern kann, da das Haus nicht braucht, gehalten zu werden, wie warm. Bettjacken entworfen auch, um zu den Wäschesätzen, als helle Vertuschungkleider zu gehören. Viele Kaufhäuser tragen eine Vorwähler der Bettjacken, und sie sind auch vorhandene durchgehende Bestellungs per Postkataloge.

Im Entwurf ähnelt eine Bettjacke einer Robe, außer dass sie stoppt um die Hüften. Dieses verringert groß die Masse des Kleides, und bildet sie auch praktisch für innen schlafen, da es nicht die Beine der Lagerschwelle verwickelt. Gewöhnlich ist die Bettjacke lose, damit Pyjamas unter ihr getragen werden können, und die Hülsen sind lang, die Arme zu bedecken. Die Bettjacke kann, abhängig von dem Entwurf umschnallen, knöpfen, reißen oder Reißverschluss zumachen und kann von einer großen Vielfalt der Gewebe gebildet werden. Populäre Wahlen sind Flanell, Terrycloth und die gesteppte Seide, gezeichnet mit Gans unten oder polyfill.

Wenn eine Bettjacke für Wärme bestimmt, kann sie von einem schweren Material gebildet werden, oder mit wärmenspäter isolieren gezeichnet werden. Einige wärmenbettjacken haben starke Extrahülsen, damit der Träger seine oder Arme von unterhalb der Abdeckungen mit einem Buch heraus haben kann. Diese Bettjacken sind als Vertuschungen sehr nützlich, und viele invalids mögen sie tragen, um warm zu halten um das Haus. Die Bettjacke kann, bevor man oben gehangen werden geht zu schlafen, oder getragen werden, um, abhängig von persönlichem Geschmack zu Bett zu gehen und wie Kälte die Nacht ist.

Dekorativere Bettjacken hergestellt von den blossen Materialien und häufig geschnitten mit kurzen Hülsen oder entworfen als Abkürzungen, die unter den Brüsten beenden und binden. Diese Art der Bettjacke bedeutet, mit Wäsche als helle Vertuschung getragen zu werden und entworfen mehr für Form als Funktion. Sie kann mit anderer Wäsche kombiniert werden, oder über einem Negligé oder einem ähnlichen Kleid getragen werden. Allgemeine Gewebe für diese Art der Bettjacke sind Seide, Nylon und Spitze.

Eine Bettjacke kann auch gestrickt werden, und zahlreiche strickende Muster für Bettjacken sind vorhanden. Eine Bettjacke ist ein ausgezeichnetes strickendes Zwischenprojekt, da es weniger Formbefestigung ist und präzisiert als eine Strickjacke, und der Stricker kann mit Garnen und Beschaffenheiten kreativ außerdem sein. Einige Anfangabwasserkanäle erlernen auch, wie man Bettjacken und -roben herstellt, da die Muster verhältnismäßig einfach und einfach zu bilden sind.