Was ist eine Dampf-Waschmaschine?

Eine Dampfwaschmaschine ist eine Art Waschmaschine, die Dampf sowie regelmäßiges Wasser benutzt, um sauber den Einzelteilen von ihr nach innen zu helfen. Wie regelmäßige Waschmaschinen haben Dampfwaschmaschinen einige Einstellungen, einschließlich eine Einstellung, die gerade Dampf benutzt, um bestimmte Arten von Kleidung und von Material zu waschen. Obgleich es einige Vorteile zu diesen Arten der Waschmaschinen gibt, gibt es auch Nachteile.

Eine Dampfwaschmaschine ist einer traditionellen Waschmaschine, neben der Tatsache sehr ähnlich, dass sie Dampf benutzen kann, um zu helfen, eine Last der Wäscherei zu waschen. Auch viele Dampfunterlegscheiben werden von der Frontseite, anstelle von der Oberseite geladen. Mit diesem Entwurf dreht sich die Wäschetrommel, anstatt, kräftig aufzuregen, zum der Last der Wäscherei sauber zu erhalten.

In einigen Modellen wird der Dampf durch eine Feinsicherung unter der Waschmaschinetrommel hergestellt. Andere Modelle können etwas haben, das einen Dampfgenerator genannt wird. Diese Vorrichtung erhitzt das Wasser sehr zu den Hochtemperaturen, um Dampf zu produzieren. Der Dampf wird dann in die Waschmaschinetrommel gesprüht.

Benutzer können einstellen eine Dampfunterlegscheibe auf, was als Dampf-nur Einstellung bekannt. Diese Einstellung erlaubt dem Benutzer, bestimmtes empfindliches zu säubern oder schwierig-zu-wäscht Einzelteile, wie Deckbetten, Kissen und angefüllte Spielwaren. Auch einige Hersteller behaupten, dass einige Einzelteile, die für Trockenreinigung beschriftet werden using diese Einstellung nur, auch gesäubert werden können.

Zusammen mit der Dampf-nur Einstellung hat eine Dampfwaschmaschine gewöhnlich eine Wasser-unddampf Einstellung. Wie der Name schon andeutet benutzt diese Einstellung Wasser und Dampf, um eine Last der Wäscherei zu säubern. Diese Einstellung wird betrachtet, sehr nützlich zu sein, wenn man Flecke und Schmutz von schwer beschmutzter Wäscherei entfernt. Einzelpersonen, die eher den Dampf nicht an allen benutzen würden, haben die Wahl der Anwendung der Wasser-nur Einstellung. Wenn sie diese Einstellung verwendet, wäscht eine Dampfwaschmaschine die Kleidung mit gerade Wasser, wie einer traditionellen Waschmaschine.

Eine Dampfwaschmaschine hat einige Vorteile über einer traditionellen Waschmaschine. Zum Beispiel säubert sie gewöhnlich schmutzige Wäscherei wenig besser. Dieses ist, weil der Dampf zu tief eingedrungen den Fasern in der Lage ist. Die Hochtemperatur des Dampfs hilft auch zu sanieren oder zu entkeimen, die Last. Dieses kann für jeden Haushalt, aber besonders die mit kleinen Kindern vorteilhaft sein.

Auf den größten Beeinträchtigungen des Kaufens ist eine Dampfwaschmaschine die Anfangsunkosten. Obgleich ein Haushalt weniger Wasser mit dieser Art der Maschine benutzen kann, ist eine Dampfunterlegscheibe gewöhnlich teurer als eine traditionelle Unterlegscheibe. Auch weil diese Maschinen Extraenergie verwenden müssen, um den Dampf herzustellen, können sie etwas höhere elektrische Rechnungen auch ergeben.