Was ist eine Erdung Rod?

Eine Erdungsstange ist ein Sicherheitsbestandteil eines elektrischen Systems, das Strom weg von einem störenden elektrischen Stromkreis trägt und ihn sicher in den Boden verlegt. Erdungsstangen werden für viele elektrischen Systeme auf der ganzen Erde aus Sicherheitsgründen angefordert, und in den Regionen, in denen sie nicht durch Gesetz angefordert werden, sind sie im Allgemeinen Gebrauch, weil sie ausgezeichnete Sicherheitsvorrichtungen sind, die zu den Installations-älteren Strukturen erschwinglich sind und ältere Systeme Erdungsstangen ermangeln können, in diesem Fall sie zur Sicherheit nachgerüstet werden müssen.

Der Entwurf einer Erdungsstange besteht aus einer langen Stange, die vom leitenden Material wie Kupfer hergestellt wird, das in den Boden gefahren wird. Sobald die Erdungsstange gesetzt wird, kann sie an das elektrische System mit dem Gebrauch eines Grundverbindungsstücks und eines Drahtes angeschlossen werden. Häufig werden Erdungsstangen nahe einem elektrischen Kasten für Bequemlichkeit gesetzt.

Wenn ein Problem mit dem elektrischen System, das zu viel Strom ergibt, auftritt, reist der überschüssige Strom hinunter den Weg wenigen Widerstands, der geschieht, die Erdungsstange zu sein. Ohne eine Erdungsstange konnten die Gehäuse für das elektrische System angezogen werden, das ein ernstes Sicherheitsrisiko darstellen könnte. Benutzer des Systems konnten auch gefährdet werden. Das System hat auch andere Ausfallensafes an der richtigen Stelle, wie Stromunterbrecher oder die Sicherungen, die aktivieren, wann gefährliche Bedingungen anwesend sind.

Aufbau der neuen elektrischen Systeme umfaßt normalerweise die Einfügung einer Erdungsstange. Für Nachrüsten der älteren Systeme, ist es wichtig, über Platzierung achtzugeben. Die lange Stange konnte begrabenes Kabel, Telefon und elektrische Linien möglicherweise trennen. Sie könnte Gas, Wasser und Abwasserkanallinien auch schlagen. Alle diese Situationen konnten gefährliche Situationen und möglicherweise teure Reparaturen erzeugen. Bevor man gräbt ist es ratsam, lokale Dienstprogramme zu benennen, um zu bestätigen, dass eine vorgeschlagene Position sicher ist.

Einige Leute können es vorziehen, einen Elektriker einzustellen, um Grundstangeninstallation zu behandeln. Elektriker haben die rechten Werkzeuge und die Erfahrung, zum zu überprüfen, ob alles sicher und richtig angeschlossen wird. Jedoch ist es auch möglich, eine Erdungsstange unabhängig anzubringen. Es gibt einige verschiedene Techniken, die in der Installation einer Grundstange verwendet werden können und reicht von der Anwendung eines Lufthammers, um die Stange zu die Stange geduldig bearbeiten durch den Boden mit der Unterstützung des Wassers als Schmiermittel zu fahren.