Was ist eine Gerätegarage?

Eine Gerätegarage ist- ein Platz, zum der Küchegeräte zu speichern, damit sie vom Anblick auf einem Küchekostenzähler versteckt. Die Gerätegarage kann entweder ein eingebauter Schrank oder ein verstauter wegteil einer Gegenoberseite sein, die einige Geräte unterbringen kann. Das Erhalten der allgemein verwendeten Geräte aus Anblick heraus ist Einweg zu helfen, eine Küche zu organisieren.

Küchegeräte und -werkzeuge geworden vorgerückteres und der Jobs Besondere zum Punkt, in dem es ein Werkzeug für gerade ungefähr jede Tätigkeit gibt. Während dieses Küchearbeit einfacher und weniger Zeit raubend bilden kann, einen Platz kann zu finden, um die Geräte zu speichern eine Herausforderung sein. Es kann eine Tendenz auch geben, ein Gerät einmal zu benutzen und es dann weg zu speichern und vergessen, dass es sogar dort ist. Eine Gerätegarage kann helfen, Geräte innerhalb der Reichweite zu halten und für Gebrauch jederzeit vorzubereiten. Die Herstellung eines Gerätes zugänglicher kann helfen, zu garantieren, dass es verwendete häufig erhält.

Es gibt einige Arten Gerätegaragen. Einigen verstaut innen die Ecke der Schränke in einem Raum, der ein wenig unbrauchbar ist, während andere direkt unter den Spitzenkücheschränken befinden. Eine andere Weise, eine Gerätegarage unterzubringen ist- in einem großen herausziehbaren Fach. Die Art der Tür abhängt von der Art der Küche und wo die Garage lokalisiert. Wenn sie in den Cabinetry errichtet, zusammenpaßt die Tür höchstwahrscheinlich enpaßt und ist nisht zu unterscheidend, aber einige haben Roll-uptüren, die die Schrankfarbe ergänzen.

Die meisten Gerätegaragen haben Energienanschlüsse in der Nähe oder innerhalb des Bereichs. Sie haben im Allgemeinen auch genügend Raum, damit eine Person das Gerät benutzt, ohne zu müssen, es zu viel zu verschieben. Die typischen Einzelteile, die in einer Gerätegarage gespeichert, umfassen Mischmaschinen, Kaffeemaschinen und Toaster. Sie sind normalerweise Einzelteile, die verwendet häufig genug erhalten, um einen Raum auf dem Kostenzähler zu rechtfertigen, aber nicht notwendigerweise brauchen, auf Anzeige zu sein ständig. Das Verstecken sie kann weg helfen, Unordnung zu verringern und wertvollen Gegenraum oben freizugeben.

Eine Gerätegarage ist- nicht nur für eine Spitzenküche. Sie kann einfach verursacht werden, indem man einen Raum kennzeichnet und dann eine Einschließung verursacht. Es muss nicht ein Teil des ursprünglichen Küche Cabinetryentwurfs sein. Indem man Holz verwendet, um die vorhandenen Schränke zusammenzubringen oder ergäzunzen und dann eine Tür addiert, kann eine selbst gemachte Gerätegarage wie eine so gut schauen, die ein Teil des ursprünglichen Kücheentwurfs war.

er.php'; ?>