Was ist eine Glühbirne?

Wenn Sie nie viel Gedanken gegeben zu, welcher Art der Beleuchtung Sie in Ihrem Haus haben, sind Sie nicht allein. Seit Thomas Edison für ein Patent auf seiner Glühbirne 1879 archivierte, gewesen dieses die Beleuchtungmethode der Wahl um die Welt. Jedoch mit dem ganzem neuen über den Wert der Energieeffizienz sprechen, viele Leute gelassen worden das Wundern, wenn Glühbirnen wirklich die beste Wahl sind.

Verwendet in alles von den Tabellenlampen zu den elektrischen Taschenlampen, können Glühbirnen in den Größen gekauft werden, die von 1.5 bis 300 Volt reichen. Sie funktionieren gut entweder mit Wechselstrom oder Gleichstrom. Eine Glühbirne hat auch ziemlich niedrigen Herstellungskosten, die der Hauptgrund ist, warum diese Birnen blieben so populär haben.

Leider ist eine Glühbirne nicht die Energiesparendste Wahl. Kompakte Leuchtstoffglühlampen (CFLs) sind vier bis sechsmal leistungsfähiger als eine vergleichbare Glühbirne. Tatsächlich haben Studien Erscheinen, dass das Schalten zu den CFL Birnen Ihre Stromrechnung durch ungefähr 12% senken kann. Und, da CFL Birnen in den meisten Befestigungen arbeiten, brauchen Sie nicht sogar, in den neuen Lampen zu investieren.

Mit Energieeffizienz zusammenhängt das Interesse über die Umweltbelastung der Beleuchtungwahlen ängt. CFL Verbrauch ist für die Umwelt gut, weil diese Birnen helfen, die Notwendigkeit an der Elektrizität zu verringern, die indem sie Fossilienbrennstoffe produziert, brennen. Ihre gegenwärtigen Glühbirnen zu CFLs zu schalten ist eine leichte Art zu helfen, die Auswirkung der globalen Erwärmung zu verringern.

Ein anderer Faktor, zum zu betrachten, wann beschließend, eine Glühbirne zu benutzen, ist die Hitze, die durch Ihre Beleuchtung erzeugt. Weil sie weg von einem angemessenen Betrag Hitze wenn gebräuchliche, Glühbirnen verwendet in den Anwendungen werfen, die vom populären Einfachen-Bake® Ofenspielzeug bis zu den Heizeinheiten in den Reptilbehältern reichen. In den kalten Klimata kann das weißglühende Birnenerzeugnis der Hitze Ihre Energiekosten etwas senken, indem es Ihren Hauptwärmer hält. Der warmen Klimata jedoch erhöht die Hitze die Notwendigkeit an der Klimaanlage eines Gebäudes.

Der abschließende Faktor, zum zu betrachten wann, Beleuchtung für Ihr Haus vorwählend, ist die korrekte Beseitigung der benutzten Birnen. Eine Glühbirne, die nicht mehr arbeitet, kann mit dem Rest Ihres Haushaltsabfalls einfach weggeworfen werden. CFL Birnen enthalten Quecksilber, also sollten sie in Übereinstimmung mit Sondermüllregelungen Ihres Bereichs entledigt werden. Wenn eine CFL Birne defekt ist, sollte sie in einem Siegelglasglas gehalten werden, um die Gefahr der Quecksilberverschmutzung in der Umgebung herabzusetzen.