Was ist eine Hauptschätzung?

Eins der vielen Dokumente, die in einer Immobilienverhandlung notwendig sind, ist eine Hauptschätzung - eine schriftliche Aussage über den Wert eines Hauses. Der Wert wird abgeleitet, indem man einige verschiedene Faktoren berechnet und Marktlagen im Bereich analysiert. Während Kunden und Verkäufer die Hauptschätzung unterschätzen können, bleibt es ein wichtiger Teil jedes Immobilienverkaufs.

Eine Hauptschätzung muss von einem genehmigten Abschätzer durchgeführt werden, der kenntnisreich ist, wenn es den gegenwärtigen Hauptwert schätzt. Während des Prozesses besichtigt der Abschätzer den Aufstellungsort und macht Fotos nach innen und draußen. Maße werden auch genommen. Eine Prüfung des Eigentums wird gebildet, um jede mögliche Defekte oder Aufsteigen zum Eigentum zu kennzeichnen. Dieses ist notwendig, um einen angemessenen und berechtigten Wert auf ein Haus zu setzen.

Kostenannäherung ist One-way der Platzierung eines Wertes auf ein Haus und wird normalerweise zu den Versicherungszwecken verwendet. Sie bezieht mit ein, den Tageskurs des Errichtens des Hauses pro Quadratfuß in einem bestimmten Bereich zu verwenden. Die Kosten des Aufsteigens oder die Reparaturen sind in der Kostenannäherung eingeschlossen, um einen zutreffenden austauschbaren Wert zu reflektieren. Die Dollarmenge, die durch die Kostenannäherung jedoch berechnet wird nicht immer entspricht dem Marktwert auf einer Schätzung.

Die Marktannäherung berechnet den Wert eines Hauses, indem sie die gegenwärtige Markttendenz in einem gegebenen Bereich erforscht. Das Haus, das bewertet wird, wird mit anderen ähnlichen Häusern innerhalb des gleichen Bereichs verglichen, die vor kurzem verkauft wurden. Die quadratische Gesamtlänge und die Annehmlichkeiten jedes Hauses müssen ähnlich sein. Es muss drei comparables für das durchschnittliche Haus mit zusätzlichen comparables für die größeren und teureren Häuser auf der abschließenden Schätzung geben.

Wenn er die Hauptschätzung leitet, merkt der Abschätzer jede mögliche Mängel oder Aufsteigen und berechnet sie in den abschließenden Wert. Abhängig von dem Mangel können Reparaturen und Wartung durchgeführt werden müssen, bevor jede mögliche Verhandlung stattfinden kann. Wenn der der Fall ist, muss eine Abschlusskontrolle durchgeführt werden und dokumentiert werden.

Eine Hauptschätzung abschließen zu lassen ist ein wichtiger Teil jeder Immobilienverhandlung und kann das Dokument sein, das bildet oder bricht das Abkommen. Lenders-Gebrauch die Schätzung, die Pfandbriefdarlehenmenge und die homeowner’s Versicherung festzustellen, die angefordert werden, um die Hypothek zufriedenzustellen. Versicherungsgesellschaften verwenden eine Hauptschätzung, um die Menge der Abdeckung für das Haus festzustellen.

Es ist wichtig, das Haus vorzubereiten, das vorher eine Hauptschätzung hat. Dieses ergibt die bestmöglichen Markt- und Kostenwerte, die dem Haus zugeschrieben werden.