Was ist eine Hosen-Presse?

Eine Hosenpresse ist ein Haushaltsgerät, das als Rapid und bequemere Alternative zu einem traditionellen Eisen benutzt. Ein Paar Hosen oder Hose gesetzt zwischen die zwei flachen Seiten der Presse, die oben erhitzen und zusammen kommen, Knicken zu beseitigen und einen festen Knick am Gewebe anzuwenden. Die Hosenpresse ist eine überall vorhandene Eigenschaft in den Geschäfts-Hotelzimmern um die Welt.

Die erste Hosenpresse erfunden in den dreißiger Jahren von John Corby und war die Ausdehnung eines einfacheren Standplatzes, der bloß Hose flach hielt, als ein volles Büro oder Kommode nicht vorhanden waren. Die Corby Hosen-Presse, da es bekannt, war sofort populär. Bis zum den sechziger Jahren addiert elektrische Heizelemente, um den betätigenden Prozess zu verbessern. Dieser Entwurf emuliert worden und kopiert worden durch unzählbare Hersteller. Frühe Modelle enthäutet mit realer und des Faux hölzerner Täfelung, aber die meisten modernen Maßeinheiten sport ein gebürstetes Aluminium- oder flaches Plastikende.

Arbeitsbestandteile einer modernen elektrischen Hosenpresse umfassen eine betätigende Platte und eine aufgefüllte Platte, im Wesentlichen die gleichen Oberflächen wie ein bügelndes Brett und ein Eisen. Sobald geschlossen und eingeschalten, die Platten bis zu ungefähr 140° Fahrenheit erhitzen (60° C). Abhängig von dem Gewebe und dem Grad an Knick gewünscht, kann der Prozess überall von 10 bis 45 Minuten nehmen.

Der Nutzen einer Hosenpresse über dem traditionellen Bügeln umfaßt vollautomatische Bequemlichkeit und Sicherheit von der Versengung. Qualitätshosenpressen haben Timer und Thermostate, die arbeiten, um Schaden an der Überhitzung zu verhindern. Wenn die passenden Einstellungen innen gewählt geht die Presse, zu arbeiten und schließt weg nach dem passenden Zeitraum. Die typischen Risiken, die mit dem Bügeln, einschließlich das Fallenlassen des heißen Eisens oder des Burning verbunden sind, vermieden auch, wenn man eine Presse verwendet.

Auf dem flipside „es einstellen und vergessen, dass es“ Beschaffenheit der Hosenpresse bedeutet, dass ein unsachgemäß gesetztes Paar Hosen einen verlegten oder unerwünschten Knick empfangen kann. Die konstanten Justagen, die mit dem Hand-Bügeln möglich sind, sind nicht mit einer Hosenpresse möglich. Bequemlichkeit ist versetzte folglich durch ein möglicherweise weniger exaktes Ende.

Hosenpressen sind ein-betrügen auch Ponys. Sie bedeutet nicht für das Betätigen der Hemden, der Jacken oder irgendeiner anderen Art Kleidung. Durch ihre Natur gewaschen Hose im Allgemeinen kleiner häufig und also ist zu eine schnelle Auffrischung mit einer Presse einfach benötigen passender. Für die unterwegsgeschäftsreisenden, ist dieses eins der nützlichsten Geräte.