Was ist eine Keller-Wohnung?

Eine Kellerwohnung ist eine Wohnung, die unterhalb des Straßenniveaus aufgestellt und alles oder zum Teil dieses Niveaus des Gebäudes aufnehmen kann. Obgleich dieses Niveau eines Gebäudes im Allgemeinen betrachtet, das wenige wünschenswerte Niveau für Wohngebrauch zu sein, benutzt Keller häufig als lebende Räume in den dichten Städte. Das habitability einer Kellerwohnung abhängt groß davon, wie gut die Wohnung entworfen, um Gebrauch von natürlichen Lichtquellen zu maximieren und wie gut sie gegen Feuchtigkeit geschützt. Eine Wohnung auf dem Kellerniveau eines Gebäudes, das wenig natürliches Licht hat und Lose Feuchtigkeit in den Wänden und im Fußboden unbequem schnell werden können, sogar unbewohnbar. Es gibt jedoch Kellerwohnungen, die gut gegen die Elemente geschützt und sehr freundlich entworfen, damit sie wirklich ziemlich bequem sind, innen zu leben.

In einigen Fällen hat eine Kellerwohnung eine Haustür und eine Hintertür. In diesen Fällen arbeitet die Haustür normalerweise als der Eingang von der Straße und die Hintertür erschließen in ein Yard. Die Yard Mai oder Mai nicht von den Leuten geteilt werden, die in den Maßeinheiten über der Kellerwohnung leben. In einigen Fällen wenn diese Yards oder Gärten ausschließlich von den Bewohnern der Kellerwohnung benutzt, konnte das Liegen auf diesem Niveau wünschenswert sein. Dieses ist in den Großstädten besonders zutreffend, in denen Zugang zum grünen Raum, besonders privater grüner Raum, begrenzt ist.

In der Welt von Immobilien, ist es allgemein für das Kellerniveau eines als das „Gartenniveau gekennzeichnet Gebäudes.“ Es folgt, dass, wenn diese Art der Sprache verwendet, eine Kellerwohnung gekennzeichnet, als eine „Gartenwohnung“ oder „waagerecht ausgerichtete Wohnung des Gartens.“ Der Grund für dieses ist einfach, dass Leute häufig an einen Keller als seiend ein feuchter, dunkler Platz denken, während ein Garten normalerweise für einen üppigen Raum voll des Lichtes gehalten.

Zusätzlich zum Sein allgemein in den dichten Städte, wird er auch üblichern, damit Leute Kellerwohnungen in ihre Häuser errichten, jedes, wenn er ein neues Haus oder wenn er einen vorhandenen umgestaltet, Wohnsitz errichtet. Haben einer Kellerwohnung in irgendjemandes Haus anbietet Raum für Gäste oder einen Raum e, die heraus gemietet werden können. Einen Mietraum wie eine Kellerwohnung in irgendjemandes Haus zu errichten ist häufig eine Weise des Helfens, irgendjemandes Hypothek zu versetzen oder eine Einkommensquelle zu entwickeln.