Was ist eine Kimberly-Königin?

Eine kimberly-Königin oder ein KQ ist ein Farneingeborener nach Australien und als Garten Ornamental, sowie einen Houseplant weltweit gewachsen. Bekannt Botaniker als Nephrolepis obliterata, ist dieser Farn schnell wachsend und einfach zu kultivieren und trifft es eine gute Wahl für weniger erfahrene Gärtner, sowie Leute, die fälliges schnell landschaftlich verschönern herstellen möchten. Diese Farne können an den Baumschulen und durch im Garten arbeitenkataloge gekauft werden, besonders wenn sie auf Farne sich spezialisieren. Es ist auch möglich, sie durch Abteilungen der fälligen Anlagen fortzupflanzen.

Dieser Farn, alias der australische Klingefarn, wird den Tropen von Australien angepasst. Es ist sehr buschig und hat eine aufgerichtete Wachstumgewohnheit und produziert die langen, aufrechten Wedel. Die Wedel sind sehr stark und sollten nicht sogar im rauen Wetter verbiegen oder reißen. Der Farn bevorzugt die warmen, ein wenig feuchten Bedingungen und wird sehr schnell wachsen und verbreitete schnell, wenn es in einer gastfreundlichen Umwelt hergestellt wird.

Für die im Freiengartenarbeit werden Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) Zonen neun bis 11 für einen Kimberly-Königinfarn empfohlen, und die Farne sollten in einem Bereich mit hellem, Indirektbeleuchtung gepflanzt werden, da die Farne direktes Tageslicht nicht zulassen können. Der Boden sollte von mittlerer Qualität mit guter Entwässerung sein, und die Farne ziehen es vor, etwas feucht gehalten zu werden, aber nicht machen naß. Kimberly-Queens kann als Exemplaranpflanzungen benutzt werden oder in den Massen gewachsen werden und ist zum Grundlagenpflanzen gut angepasst. Eine Sache, zum von auf achtzugeben ist die etwas Invasionsbeschaffenheit dieser Farne; sie halten zu verbreiten, solange sie gesund sind und können gebürtige Anlagen bedrohen.

Zuhause wachsen Kimberly-Königinfarne gut in den Behältern in den hellen, warmen Bereichen des Hauses. Es ist wichtig, den Boden sorgfältig zu überwachen, da Innenbedingungen ihn veranlassen können, Wasser zu behalten oder auszutrocknen mehr als erwartet. Der Farn sollte weg von Heizungen und weil eine Kimberly-Königin Haustieren appellieren kann, Leuten mit Haustieren gehalten werden kann den Topf, auf einen Untersatz oder eine andere hohe Position in Position zu bringen erwägen wünschen.

Leute, die in den Klimata leben, in denen die Sommer warm sind und die Winter sind können eine Kimberly-, Königin in einem Behälter zuhause überzuwintern und den Behälter draußen in die warme Jahreszeit zurückzuschieben versuchen kühl. Farne und andere Anlagen in den Behältern können der Landschaftsgestaltung hinzufügen und können auf Patios und Plattformen auch verwendet werden, um etwas Grün zu addieren, Geräusche zu befeuchten und zum Privatleben beizutragen.