Was ist eine Klempnerarbeit-Schneckenwelle?

Eine Klempnerarbeitschneckenwelle ist irgendeine einer Familie der Werkzeuge, manchmal die alias Schlangen, benutzt, um klar zu helfen und saubere verstopfte Abflüsse. Schneckenwellen können entweder von Hand betrieben, angeschlossen an ein Bohrgerät, oder angetrieben durch Elektrizität sein. Eine Schneckenwelle enthalten normalerweise von einem Handgriff, ein langer aufgerollter Draht, und eine ausgedehnte Spule des Drahtes am Ende, das das Primärstück ist, das oben bricht, verstopft. Klempnerarbeitschneckenwellen kommen in einige verschiedene Arten, basiert auf der Art des Rohres oder der Klempnerarbeitbefestigung, die sie innen benutzt werden sollen.

Schneckenwellen brechen oben Klötze using unterschiedliche Bewegung innerhalb der Klempnerarbeitrohre. Die Raumspule am Ende kann benutzt werden, um einen Klotz einzudringen und auszuziehen, oder die Bewegung der Einfügung er kann den Klotz innerhalb des Rohres selbst auseinander drücken. Die verdrehende Bewegung des Drehens des Drahtes der Schneckenwelle kann auch verwendet werden, um Rückstand von den Rohrwänden zu entfernen.

Handschneckenwellen gebetrieben normalerweise durch eine Kurbel oder angebracht zum Ende eines Bohrgeräts e, um Bewegung anzutreiben. Sie benutzt, um kleine Klötze wie Haar aus Badewannen- und Wannenabflüssen heraus zu säubern. Diese Art der Klempnerarbeitschneckenwelle sollte nie in einem Abfluss allgemein verwendet werden als 2 Zoll (5.08 Zentimeter,) wie sie oben auf selbst knoten oder verwirren konnten, und unmöglich werden, vom Rohr zu entfernen.

Wandschrankschneckenwellen genannt nach dem WC oder Toilette. Diese sind normalerweise eine kürzere Klempnerarbeitschneckenwelle, in „J“ eine Form aufgebaut, die leicht in die Falle unter die Toilettenschüssel einzieht. Obwohl die meisten Schneckenwellen vom Metall hergestellt, können diese eine Plastikkappe am Ende haben, das in die Toilette eingesetzt und das Porzellan der Toilettenschüssel vor dem Verkratzen oder der Splitterung schützt, wenn die Schneckenwelle benutzt.

Trommelschneckenwellen benutzt, um grössere Rohre und Hauptablaufleitungen heraus zu säubern. Sie angetrieben normalerweise durch Elektrizität, und können einen Fachmann erfordern, sicher zu funktionieren, ohne irgendein Teil der Klempnerarbeit zu schädigen. Diese Schneckenwellen können die Blätter haben, die zum Ende angebracht, um härtere Klötze oben zu brechen und stärkeren Aufbau von den Rohrwänden zu entfernen. Wenn eine Trommelart Klempnerarbeitschneckenwelle unsachgemäß benutzt, kann sie durch Rohrwände brechen und strengen Schaden verursachen.

Einige Versionen dieser Klempnerarbeitschneckenwelle können eine kleine Kamera haben, die zum Ende angebracht, also kann der Klempner die Klötze und den Aufbau sehen und feststellt und, wenn es irgendwelche anderen Ausgaben mit dem Rohr gibt.