Was ist eine Mischung-Belüftungsanlage?

Eine Mischungbelüftungsanlage ist ein Werkzeug, das benutzt, um Luftumwälzung in einem Mischungstapel zu erhöhen und fördert schnellen Zusammenbruch der Substanzen im Stapel. Einige Firmen herstellen die Werkzeuge en, die spezifisch für Mischunglüftung entworfen, obgleich eine Schaufel, ein Rohr oder ein stout Stock die Arbeit außerdem erledigen können. Für Hauptcomposters ist eine Mischungbelüftungsanlage oder drehendes ein Mischungsortierfach, das mit Kohlensäure durchsetzt, wann es gesponnen, ein kritisches Werkzeug für die schnelle, erfolgreiche und Niedriggeruch Kompostierung.

In einem Hauptmischungstapel zusammenarbeiten Bakterium und Pilze, um das organische Material aufzugliedern und erzeugen ein Nährstoff-reiches schwarzes Material, das für die Gartenarbeit benutzt werden kann. Temperaturen in einem Hauptmischungstapel klettern selten die Höhe, also neigt der Mischungstapel, Bakterium unterzubringen, die Luftstrom erfordern zu überleben. Während Mischung aufgliedert, verbindet sie, und die Verdichtung verlangsamt das Bakterium und die folgende Rate von Aufspaltung. Eins der sofortigsten Probleme mit arm-mit Kohlensäure durchgesetzter Mischung ist ein starker Gestank.

Eine Mischungbelüftungsanlage bricht oben die Mischung und einführt Frischluft zu den Tiefen des Stapels en, damit das Bakteriuminnere vorwärtskommen kann. Mischungbelüftungsanlagen sind sehr bedienungsfreundlich; der ganzer Gärtner muss tun soll die Belüftungsanlage in das Mischungsortierfach stoßen mehrmals, die Mischung oben zu rühren. Als Alternative können Leute in einem Sortierfach düngen, das spinnt und dem Benutzer erlauben, das Sortierfach zu wirbeln, um die Mischung mit Kohlensäure durchzusetzen. Leute beziehen manchmal auf dieses als €œactivating die Mischung, das †, welches die Idee betont, dass der Fluss von Frischluft das Bakterium und die Pilze innerhalb des Mischung Active wieder erhält.

Ohne periodische Lüftung beginnt ein Mischungstapel, ungesund zu werden. Weggeworfene Einzelteile nehmen eine lange Zeit aufzugliedern, und die Mischung kann einen starken und unangenehmen Geruch entwickeln. Wenn ein Mischungstapel beginnt, langsam zu arbeiten viel, als er in der Vergangenheit hat, ist es Zeit für einen Lüftungslernabschnitt, es sei denn es Winter ist, in diesem Fall das Bakterium auf ihren Selbst verlangsamt haben kann. Das Vorstellen von Mischungänderungen wie Stroh kann den düngenprozeß auch beschleunigen, wie kann, Würmer für das Vermicomposting hinzufügend.

Anaerob zu düngen ist möglich, aber dieses erfordert viel mehr Arbeit und ein sehr großes Versorgungsmaterial Mischung. Industrielle und städtische düngenanlagen verwenden häufig anaerobe Techniken, wenn die Temperatur der Stapel, die schnell auf Hochtemperaturen steigen, die fördern eine Überfülle des thermophilen Bakteriums, bricht, unten die Mischung, sehr schnell. Die meisten Hauptgärtner ermangeln die Anlagen für die anaerobe Kompostierung und herstellen eine Mischungbelüftungsanlage ein notwendiges Werkzeug es.