Was ist eine Mittelmeerventilator-Palme?

Die Mittelmeerventilatorpalme, alias die europäische Ventilatorpalme oder durch seinen wissenschaftlichen Namen, Chamaerops humilis, ist die einsame Sorte der Klasse Chamaerops. Es gilt als den am meisten Northerly der Palmen und ist das einzige Palmensorteeingeborene zu kontinentalem Europa. Die Mittelmeerventilatorpalme wächst mehrfache Stämme, die bis 6 bis 20 Fuß erreichen können (1.8 bis 6 m) hoch. Grün, blau oder Silber färbte Blattform eine Überdachung, die 15 bis 20 Fuß ist (4.5 bis 6 m) im Durchmesser.

Diese langsam wachsenden Palmen sind zu den Vorbergen von Afrika, besonders Algerien gebürtig. Sie können entlang den Mittelmeerküsten von Spanien, von Frankreich und von Italien auch gefunden werden. Die Bearbeitung der europäischen Ventilatorpalme als Gartenanlage wird gewöhnlich in den Regionen mit Mittelmeerklimata sowie im Küstensüden der Vereinigten Staaten durchgeführt. Es ist eine robuste und anpassungsfähige Palme, die in den verschiedenen Arten des Bodens und unter vollem Farbton und Tageslicht wächst.

Eine Mittelmeerventilatorpalme wächst manchmal nur einen einzelnen Stamm, aber die meisten diesen Anlagen haben mehrfache Stämme, die außerhalb von ihren Mitten wachsen. Jeder Stamm kann klein sein, wenn er in den Behältern gepflanzt wird oder kann bis 20 Fuß (6 m), erreichen wenn Sie im geöffneten Boden wachsen dürfen werden. Die Stämme sind 1 Fuß (0.3 m) weit und bestehen aus dichten Fasern und alte Blatthüllen, die in Farbe unter Grauem sich unterscheiden, braun, und Schwarzes.

Die Blätter dieses Baums sind mit einer durchschnittlichen Länge von 3 Fuß palmate (0.9 m). Es gibt 32 steife Segmente in jedem Blatt. Diese Blätter bilden einen fest verpackten Block, der die aufgerichteten gelben Blumen versteckt, die 6 Zoll (15.2 cm) lang sind. Die palm’s Blattüberdachung bildet eine Kreisumreiß. Fällige Blumen tragen die gelben, orange oder braunen Früchte, die 0.5 bis 1.5 Zoll (1.3 bis 3.8 cm) dick sind.

Diese Palme ist eine Niedrigwartung Anlage, die die minimale Bewässerung erfordert und lässt Dürrezustände zu. Sie kann, im sandigen Boden wachsen aber kommt im feuchten, gut-abgelassenen Boden vorwärts. Die Mittelmeerventilatorpalme ist, verwendbar nicht für feuchte Klimata aber ist zu den Temperaturen von 10 bis 15 ºF (- 12.2 bis -9.4 ºC) und kann Kälte der Temperaturen wie 6 ºF so zulassen robust (- 14.4 ºC).

Einige Gärtner benutzen diese Palme als Akzentanlage, die entweder in kleine Behälter oder in den Boden gelegt wird. Die Mittelmeerventilatorpalme wird auch als Hecke- und Randanlage benutzt, weil sie stark und dicht ist. Beschneidung ist notwendig, um eine symmetrische umreiß zu erzielen.