Was ist eine Platte-Tür?

Eine Plattetür ist eine Tür, die ohne irgendwelche Fabrikschnitte oder Hardware-Vorbereitungen geliefert wird. Stattdessen besteht sie aus einer einzelnen Platte des Holzes oder des Metalls mit Quadrat, konstante Ränder. Diese Plattetüren oder freie Räume, stellen die meiste Flexibilität zu den Kunden in wie zur Verfügung und denen ausgedrückt die Tür angebracht werden kann. Installateure müssen die Tür einfach bohren, schneiden und abschrägen, die auf den Anforderungen des Projektes basiert.

Standardtüren werden in drei Formaten verkauft. Die vor-gehangene Tür ist das allgemeinste und kennzeichnet eine Tür, die bereits an die Scharniere gehangen wird und zu einem Rahmen angebracht ist. Andere Türen werden vor-gehangen, aber vor-prepped nicht an der Fabrik, um Scharniere und andere Hardware unterzubringen. Diese Türen erfordern die wenige Menge von Fähigkeit vom Installateur, aber stellen sehr wenig Flexibilität in zur Verfügung, der ausgedrückt die Tür benutzt werden kann. Plattetüren stellen die flexibelste Wahl dar, aber erfordern auch die meiste Fähigkeit von den Installateuren.

Um eine Plattetür zu benutzen, müssen Installateure den Rahmen oder die Öffnung sorgfältig messen in der die Tür angebracht ist. Dieses lässt sie die Tür zur korrekten Größe, einschließlich die Unterbietung der Tür schneiden, um sie frei schwingen zu lassen, ohne den Fußboden sich zu verfangen. Die Ränder der Tür müssen vertieft werden, um Scharniere zu empfangen, und auch abgeschrägt werden, oder schräg schneiden, um Betrieb zu maximieren. Schnitte oder Öffnungen müssen für alle zusätzliche Hardware, einschließlich Verschlüsse, Anschläge und closers verursacht werden. Standard- und vor-gehangene Türen kommen bereits vor-ausgerüstet mit allen diese Eigenschaften.

Gewöhnlich stellt eine Plattetür die ökonomischste Wahl für die Eigenheimbesitzer dar, die schauen, um eine Tür zu addieren oder zu ersetzen. Sie sind auch die beste Wahl für die Installierung einer Tür in einzigartige Öffnungen, in denen eine Standardtür nicht richtig passt. Diese Türen liefern auch die meiste vielseitige Verwendbarkeit und können im Feld geverringert werden, abgeschrägt werden, und prepped, wie gebraucht worden.

Eine mögliche Beeinträchtigung zur Anwendung einer Plattetür ist die Schwierigkeit, die prep richtig die Tür im Feld erfordert wird. Während die meisten erfahrenen Tischler prep eine hölzerne Tür ziemlich leicht können, erfordern Metall oder Fiberglasplatten Spezialwerkzeuge und eine sehr hohe Stufe der Fähigkeit. Plattetüren sind auch schwierig, besonders in Außenöffnungen anzubringen, in denen Feuchtigkeitswiderstand eine Hauptsorge ist. Schließlich müssen Türen, die entworfen sind, um der Verbreitung des Feuers zu widerstehen, oder Rauch möglicherweise nicht im Feld geschnitten werden oder prepped kann und prepped völlig an einer zugelassenen Fabrik vor Installation.