Was ist eine Presse?

Pressen galten einmal als Teil wesentliche Ausrüstung in gerade ungefähr jedem Haus um das Land. Als Teil der Maschinerie, die benutzt, um Kleidung zu waschen, war die Presse eine Vorrichtung, die auf die Oberseite einer aufregenwaschmaschine angebracht und als die Mittel des Zwingens die meisten des Wassers aus frisch gewaschener Kleidung heraus gedient. Der Gebrauch von einem Pressesatz half, die Kleidung für Lufttrockner auf einer geöffneten Linie oder vor einem geöffneten Feuer vorzubereiten.

Der Entwurf für den Presseapparat auf frühen Waschmaschinen war sehr einfach. Ausgerüstet mit zwei Rollen, die in nächste Nähe an einem kleinen Rahmen angebracht, arbeitete die Presse, indem sie einen Kurbel verwendete, um beide Rollen gleichzeitig zu drehen. Während die Rollen drehten, laufen gelassen das Kleiden durch den kleinen Raum zwischen die Maßeinheiten. Dieses half, überschüssige Flüssigkeit von der Kleidung zusammenzudrücken oder auszupressen. Infolgedessen konnte die Kleidung auf eine im Freienlinie gesetzt werden und in einem kurzen Zeitraum verhältnismäßig trocknen.

Mit neueren Versionen der Waschmaschinepresse, ersetzt der Kurbel durch einen kleinen Elektromotor, der mit dem Gebrauch eines Hebels oder eines Druckknopfs aktiviert werden könnte. Diese Verbesserung im Entwurf und in der Funktion bildete die Tat vom Auspressen der frisch gewaschenen Wäscherei viel einfacher. Leider umfaßte dieser Entwurf viel nicht auf die Art der Sicherheitsanweisungen, die geöffnet die Möglichkeit des Schadens der Finger während des Gebrauches verließen. Der Zusatz der Mängel half, die Wahrscheinlichkeiten für Verletzung herabzusetzen, da die Mangel etwas Schutz gegen die Hände zu nah versehentlich erhalten zu den Rollen während des Betriebes bot.

Neuere Entwürfe für die Haushaltsunterlegscheibe umfaßten spinnende Tätigkeit, die die Notwendigkeit an der Presse beseitigte. Dies hieß schnelleren und leistungsfähigeren Mittel, Wäscherei zu tun. Durch die Mitte des 20. Jahrhunderts, waren das Letzte der Presseartwaschmaschinen aus Massenproduktion heraus.

Die Presse ist noch gebräuchlicher heutiger Tag, obgleich mit verschiedenen Anwendungen. Viele Autowäschen gebrauchen eine Presse, um überschüssiges Wasser von den Putztüchern heraus zusammenzudrücken. Es gibt kleinere Handmodelle der Presse, die für das Nehmen entlang auf einer kampierenden Reise ideal sind-. Diese Pressen können an einem Baumstumpf leicht angebracht werden und verwendet, um heraus auszupressen von den Badeanzügen oder von anderen Arten Kleidung wässern.