Was ist eine Schlauch-Verlängerung?

Eine Schlauchverlängerung wird verwendet, um ein Stück des Schlauches in einer Maschine zu verlängern. Diese kann Gummiwasserschlauch oder eine hydraulische Version sein. Das Material der Schlauchverlängerung sowie die anschließenvorrichtung sollte für seinen beabsichtigten Gebrauch vorgewählt werden. Die Platzierung einer normalen Gummiart auf einem hydraulischen Schlauch ergibt eine Verlängerung, die oben schwillt, vom Hochdruck sprudelt und birst, der innerhalb einer Hydraulikanlage verursacht wird. Auch using die falsche Art der Gummischlauchverlängerung auf Bremse ergibt eine Linie ein Bremssystem, das ausfällt. Der Schlauch baucht aus, anstatt, den Druck zu den Bremsen zu schicken, es sei denn ein verstärkter oder umsponnener Schlauch benutzt wird.

Kraftstoffeinspritzungsysteme fanden auf der typischen Familie, die Automobil an extrem Hochdruck laufen lassen. Wenn man eine Schlauchverlängerung auf eine Linie in ein Kraftstoffeinspritzungsystem legt, muss ein Hochdruckschlauch benutzt werden. Auch eine spezifische Art Schlauchklemme muss benutzt werden, um die Verlängerung in place zu halten. Störung, irgendeinen dieser entscheidenden Schritte zu tun kann einen Schlauch ergeben, der heraus sprudelt und explodiert oder einer, der buchstäblich weg von der Spleißstelle wegen des Klemmplattenausfalls gedrückt wird.

Häufig, wenn die Teile auf einem Automobil geändert werden, es eine Entwurfsänderung geben kann. Diese Änderungen ergeben häufig einen Schlauch, der tadellos vor der Änderung passen, die zu kurz ist, auf das neue Fach zu passen. Viele solchen Teile kommen mit einer Schlauchverlängerung sowie Anweisungen hinsichtlich des korrekten Installationsverfahrens. Wenn der Schlauch nicht enthalten war, ist es zwingend, die korrekte Art zu verwenden, um die Installation abzuschließen.

Hydraulische Schläuche müssen mit nur einem Stahl verstärkten mehrschichtigen, Hydraulischart Version verlängert werden zusammen mit dem korrekten Hochdruck quetschverbinden-auf Klemmplatten. Der Gebrauch von irgendeiner anderen Art Schlauch ergibt einen Ausfall. Kraftstoffschläuche müssen mit dem Druck eines Brennstoffsystems kompatibel nicht nur sein, sie müssen mit der Art des Gases kompatibel auch sein, das verwendet wird. Gasohol oder E-85 Art Spirituskraftstoffmischungen erfordern einen speziellen Schlauch, der nicht durch den Spiritus beeinflußt wird.

Spiritus trocknet die Gummibestandteile eines Brennstoffsystems aus und sollte mit einer spezifischen Kraftstofflinie des Spiritus verwendet werden. Eine Schlauchverlängerung, die zufrieden stellend arbeiten konnte, kann in der falschen Anwendung miserabel ausfallen. Energienlenkschläuche sind- auch Hochdruckversionen und jede mögliche Verlängerung muss mit dem Lenksystem kompatibel sein. Indem sie die korrekte Schlauchverlängerung verwendet, bearbeitet die Reparatur so gutes wie das ursprüngliche Fach.