Was ist eine Silverfish-Falle?

Eine Silverfishfalle ist eine Vorrichtung, die benutzt wird, um Silverfish, eine gemeine Haushaltsplage loszuwerden. Silverfish sind kleine Insekte, hellgrau oder Blau in der Farbe, die feuchte Bereiche der Wohngebäude wie Keller, Dachböden und Badezimmer plagen kann. Sie tragen, Krankheit aber können zerstörend sein und verbrauchen nichts vom Kleber, der benutzt wird, um Bücher an Kleidung zu binden, Teppiche, und speicherten Nahrung.

Wie viele Haushaltsplagen zeigt die Entdeckung von einer oder von einig Silverfish fast immer eine weit grössere ungesehene Anwesenheit an. Silverfish sind und leicht identifizierbar durch ihre Farbe und Form unterscheidend. Ein Common und ein unangenehmes, Drehbuch für herausfinden über eine Silverfishplage ist, auf mehrere in der Dusche oder in der Badewanne zufällig zu stoßen.

Bevor der Prozess des Ausbreitens der Silverfishblockierfelder und des Sprühens der Chemikalien, einige andere Masse genommen werden sollte, um die Plage zu begrenzen und zu steuern. Silverfish erfordern eine feuchte, feuchte Umwelt. Trockenmittel, Ventilationssysteme, geöffnete Fenster und Platzierung der Silikagelsätze in den Schränken um Wannen und Wannen können helfen, die bewohnbare Umwelt für Silverfish zu verringern. Zusätzlich kann die Gewährleistung einer gesundheitlichen Umwelt einen Silverfishbestand begrenzen. Die Insekte kommen auf Zucker und Stärken vorwärts, also sicherstellend gibt es keine Krumen, oder die geöffneten Nahrungsmittelbehälter, die um das Haus gelassen werden, verhindern auch ihre Verbreitung.

Ausrottung ist der folgende Schritt. Die einfachste und allgemeinste Art der Silverfishfalle ist eine Kleberfalle. Köder wird gelegt, um die Wanzen anzuziehen, und während sie ihm sich nähern, gehen sie über eine kleine Menge des Klebers oder des Klebebandes, genug sie unbeweglich machen und töten sie effektiv. Selbst gemachte Versionen können von so wenigem wie Glas, etwas Brot und selbsthaftendes Kreppband enthalten.

In den Fällen wo es einen Moderate zur großen Plage gibt, kann Gift als Alternative zu niedergelegt werden Brot-und-aufnehmen Silverfishfalle. Ein Silverfish hebt etwas von dem vergifteten Köder auf und anstatt, sofort zu sterben, verbreitet es es zu anderen Insekten. Wenn wirkungsvoll am Anpacken der größeren Bevölkerungen, Gift, kann zu den Haustieren und zu den kleinen Kindern schädlich sein, also sollte nicht wahllos verwendet werden. Ein letztes Maß bezieht mit ein, einen Berufsexterminator einzustellen, um sich um dem sofortigen Problem zu kümmern.

Sobald eine Silverfishblockier- oder -giftkampagne erfolgreich ist-, können einige Strategien angewendet werden, um ein zukünftiges Wiederauftreten zu verhindern. Zusätzlich zum Erhalten einer trockenen, gesundheitlichen Umwelt, kann spezieller Anti-Silverfishzitrusfruchtspray in den wahrscheinlichen Bereichen niedergelegt werden, um die Insekte abzustoßen. Kieselerde (DE)puder kann in den ähnlichen, verletzbaren Positionen auch besprüht werden. De entwässert den Silverfish und andere Insekte und tötet sie in den Stunden. De ist nicht zu den Ausrottungzwecken durchführbar, aber ist zu als Steuermethode sehr nützlich.