Was ist eine Solarlampe?

Solarlampen sind Lichter, die durch die Strahlen der Sonne angetrieben werden. Sie sind normalerweise bewegliche Befestigungen, die einen Sonnenkollektor haben, der an der Oberseite gelegen ist, zusammen mit einer LED-Batterie. Die Batterie wird, während des Tages aufgeladen, indem man Solarstrahlen aufsaugt und sie speichert. An der Dämmerung schalten diese Lichter dann automatisch ein und stellen morgens ab, wenn die Sonne wieder aufkommt.

Die allgemeinste Art der Solarlampe wird draußen benutzt, landschaftlich verschönernden Garten, entlang Gehwegen oder im um Teiche. Diese werden im Allgemeinen zu einem Metall oder zu einer Plastikstange angebracht, die direkt im Boden gehaftet wird. Die Oberseite dieser im Freien Solarlampe ähnelt häufig Laterne- oder Straßenlaterne, mit einer kleinen Birne nach innen, um Licht zu projektieren.

Eine Innensolarlampe hat normalerweise ein Licht, das eine Helligkeit ausstrahlt, die mit 40 Watt gleichwertig ist. Sie kann als Akzentlicht oder Schreibtischlicht verwendet werden. Diese Innensolarlampen können in ein Fenster gelegt werden, das mindestens sechs bis acht Stunden direktes Tageslicht jeden Tag empfängt, zum sie völlig aufzuladen.

Solartaschenlampen sind eine andere Art Solarlampe. Diese Taschenlampe ist verglichen bis ein regelmäßiges ein wenig flaches. Sie hat gewöhnlich einen Sonnenkollektor entlang einem Ende, das Solarstrahlen von der Sonne sammelt. Diese gespeicherte Energie wird dann verwendet, um mehrfache LED-Birnen auf dem Objektiv der Taschenlampe während der Abendstunden oder in den dunklen Plätzen, wie Höhlen anzutreiben.

Solarlampen benötigen normalerweise wenig Wartung, gute Leistung zu bringen. Diese Lichter haben wenige Verschleißteile, so die einzige Sache, die ersetzt werden müssen kann ist eine Batterie oder eine Birne. Sie können mit Seife und Wasser leicht gesäubert werden und sollten für einige Jahre dauern.

Anders als elektrisch-angetriebene Lichter gibt es keine Notwendigkeit, über die Solarlampen betroffen zu werden, die den Elementen herausgestellt werden. Die Birne wird normalerweise fest innerhalb der Lampenbefestigung eingehüllt, und sollte nicht sogar während eines schweren Regengusses naß erhalten. Die Batterie der Solarlampe ist auch entworfen, um Feuchtigkeit zu widerstehen. Diese Lichter sind sicher, während eines elektrischen Sturms zu verwenden und, Bestes von allen, belichten sie, selbst wenn es eine Unterbrechung des elektrischen Services gibt.

Wenn vorhanden alles Jahr, werden Solarlampen am vorstehendsten von den Einzelhändlern während der Frühlings- und Sommermonate angezeigt. Sie sitzen normalerweise im Landschaftsabschnitt der Speicher der Rasen- und Garten- oder Ausgangsverbesserung. Solartaschenlampen können in den im Freien und kampierenden Versorgungsmaterial-Speichern gekauft werden. Diese Lichter sind billig bedienungsfreundlich, dekorativ, und. Solarlichter für Innen kaufend, kann im Freien oder kampierender Gebrauch eine kluge Investition sein.